Lebensgeschichten
Ob romanhafte Lebensgeschichten oder Biografien, diese Bücher und Menschen haben uns inspiriert.

2022-07-31
Berührend, informativ, literarisch – und unbedingt lesenswert!
In seiner Mischung aus familiärer Erinnerung, Fluchterfahrung und Traumabewältigung hat mich dieser "Reisebericht" erschüttert und gleichzeitig mein Verständnis für die Traumata Geflüchteter (damals wie heute) geschärft.
Christiane Hoffmann: Alles was wir nicht erinnern, C.H. Beck Verlag € 22,00
2022-06-29
Ein beeindruckendes Zeugnis
In der Erinnerung ... bleibt nur das Gute. Und die Liebe.", sagt die Großmutter zu ihrer Enkeltochter. Sie lebe durch andere und statt anderer. Ein einfaches Leben. Ein beeindruckendes Zeugnis des 20. Jahrhunderts, das nicht vergessen werden darf.
Olga Lawrentjewa: Surwilo, avant Verlag € 28,00
2022-06-27
Sommerferien-Tierfoto-Wettbewerb
Dieses Bildersachbuch erzählt vom unerschrockenen Leben eines Tierbegeisterten, den weder der Mundgeruch eines Löwen, noch die zärtlich tollpatschige Umarmung einer Gorillafamilie erschrecken konnte. Auf seinen Reisen legte er so viele Kilometer zurück, dass die Stecke bis zum Mond reichen würde.
Leisa Stewart-Sharpe: Sir David Attenborough, Mixtvision Verlag @ 17,00
2022-06-04
Hinter den Kulissen
Ein überraschendes Buch, welches im Treiben der Filmschaffenden des 20. Jahrundert in Deutschland und Hollywood temporeich mitreißt, mit Verwerfungen und Unebenheiten in bekannten Lebensläufen spielt und damit zum Denken anregt und einfach begeistert.
Amanda Lee Koe: Die letzten Strahlen eines Sterns, Verlag Culturebooks € 28,00
2022-04-25
Frau zwischen Kriegen, Kunst und Politik – Lesung in unserem Hinterhofgarten
Margret Greiner: Mutig und stark alles erwarten, btb € 24,00
2022-04-05
Leben rund um Shakespeare & Company
Ein schön unterhaltender Roman über das Paris der 1920er Jahre, mit Einblicken in Literaten- und Künstlerleben und einer sympathischen Hauptfigur auf dem Weg in die Emanzipation.
Veronika Peters: Das Herz von Paris, Verlag Oktopus € 22,00
2021-11-08
Leben einer Braudynastie in München
Von Anfang des 19.Jahrhunderts in Freising und von 1829 bis Anfang der 1970er Jahre in München erzählt dieser opulente Roman aufs Beste Zeitgeschichte. Marta Haberland: Thereses Töchter, Volk Verlag € 24,00
2021-11-07
Unerwarteter Ruhm
Die Faszination dieses Romans liegt für mich darin, dass man auf lesende Weise Menschen begegnet, die selbst Großes geschaffen haben. Die Autorin rückt den österreichischen Möbeldesigner Jean-Michel Frank und seine Gönnerin und zugleich Freundin seiner Mutter, Eugenia Erràzurìz, ins Zentrum des Geschehens. Jana Revedin: Flucht nach Patagonien, Aufbau Verlag € 22,00
2021-11-07
Abenteuerlich
Ein Buch zum Versinken in eine außergewöhnliche historische Lebensgeschichte! Ruth Kornberger: Frau Merian und die Wunder dieser Welt, C. Bertelsmann Verlag € 20,00
2021-11-07
Zeitbilder
In der Weimarer Republik waren sie gefeierte Größen der Kulturszene. 1933 wurden sie zu Verfolgten: Literaten, Journalisten, Schauspieler, Redakteure. Ein beeindruckendes, erschreckendes, spannendes und interessantes Buch! Uwe Wittstock: Februar 33. Der Winter der Literatur, C.H.Beck Verlag € 24,00
2021-11-01
Freiheit wagen
Eine rundum lesenswerte Lebensgeschichte, die Verknüpfungen zu anderen Menschen schafft, welche mitunter Staunen lassen. Alois Prinz: Das Leben der Simone de Beauvoir, Insel Verlag € 24,00
2021-10-31
Kleines Meisterwerk
In Zwei von jedem lernen wir Elias und Lulinke kennen. Zwei Kinder, die Freunde werden, später Liebende und ein Paar, Eltern einer nächsten Generation Kinder, einem Mädchen und einem Jungen. Rose Lagercrantz: Zwei von jedem, Moritz Verlag € 14,00
2021-10-23
Mitreißend und sprachgewaltig
Hengameh Yaghoobifarah: Ministerium der Träume, Blumenbar € 22,00
2021-10-15
Literarisches Kleinod
Sympathisch und eigenwillig sind Anne Webers Wortwahl und Satzgefüge, sie ziehen in den Bann. Anne Weber: Annette, ein Heldinnenepos, Verlag Matthes & Seitz € 22,00
2021-10-15
Adele Spitzeder in München
Heubisch erzählt romanhaft und mit sanftem Lokalkolorit. Sie zieht gekonnt ins beengte und derbe Treiben auf Münchner Straßen und Plätze, auf der sie die Spitzeder (1832-1895) mit ihrer ambivalenten Persönlichkeit wie das Sahnehäubchen schwimmen lässt. Bhavya Heubisch: Das süße Gift des Geldes, Vorlk Verlag € 16,90
2021-02-24
Unerschrockener Lebensmut
Felix Kucher gelingt es in seinem neuen Roman wieder einmal,  wahre Lebensgeschichten in einen spannend zu lesenden Roman zu verwandeln. Felix Kucher: Sie haben mich nicht gekriegt, Picus Verlag € 26,00
2021-02-22
Zu mehr Menschlichkeit motivierende Überlebensgeschichte
Das Buch weckt in einer Zeit, in der Israelfeindlichkeit und Antisemitismus wieder wachsen, mehr Verständnis für Israel, vermittelt den Leser*innen eindrücklich den Wert des Lebens jedes einzelnen und motiviert zu menschlichem Handeln in unserer Welt. Abba Naour, Helmut Zeller: Ich sang für die SS, C.H. Beck Verlag € 16,95
2021-01-29
Hochsensibler Rausch des Lebens
Faszinierend und temporeich taumeln die Bilder am Rand des existentiellen Abgrundes, an dem nichts golden strahlt, nicht einmal die Liebe. Und aus dieser energetisch überbordenden Qual steigt Beethovens Musik auf. Man scheint sie mit den Augen hören zu können. Mikael Ross: Goldjunge, Avant Verlag € 25,00
2020-11-04
Neue Berufswünsche
Warum nur wollen so viele Kinder Forscher*in werden, und nur noch so wenig Jugendliche? Faszination Wissenschaft bringt diesen Traum zurück, ermutigt die, die noch unsicher sind, und erschafft neue Berufswünsche. Es öffnet Augen. Herlinde Koelbl: Faszination Wissenschaft, Knesebeck Verlag € 24,00
2020-10-20
Eine Frau am Dirigentenpult
Antonia Brico war die erste Dirigentin, die ein Orchester in den USA dirigieren durfte. Ihr Weg dorthin war steinig. Maria Peters: Die Dirigentin, Atlantik Verlag € 12,90
2020-09-22
Märchen für Erwachsene
Dieser Roman ist ein Glück für alle Erwachsenen, die das Kind in sich spüren oder wieder aufwecken möchten Thomas Hettche: Herzfaden, Kiepenheuer & Witsch, € 24,00
2020-09-09
Emanzipation im 16. Jahrhundert
In der historischen Figur schwingt die Auseinandersetzung der Autorin mit den zentralen Themen mit und so ist es in Inhalt und Sprache trotz des Schauplatzes in lang vergangener Zeit ein durchaus aktueller und sehr lesenswerter Roman. Alexa Hennig Von Lange: Die Wahnsinnige, Dumont TB € 12,00
2020-09-09
Erika in New York
In der Reihe über berühmte Frauen im Aufbau Verlag ist nun ein Roman über Erika Mann erschienen. Er beleuchtet die ersten Jahre Erikas im Exil in New York. Heidi Rehn: Tochter des Zauberers, Aufbau TB € 12,99
2020-08-06
Auf nach Venedig!
Da die Autorin Jana Revedin die Frau von Margheritas Enkel ist, muss es auch einen Sohn gegeben haben. Beste Unterhaltung für Venedig – und Geschichtsliebhaber! Jana Revedin: Margherita, Aufbau Verlag € 22,00
2020-07-26
Münchner Leben, dem Vergessen entrissen
Maria Walser Tagebuch ist eine Entdeckungsreise ins Leben zwischen den bekannten Eckdaten unserer Geschichte. Das Tagebuch der Maria Walser, Volk Verlag € 19,00
2020-04-17
Erinnerungstücke
In dieser feinen Sammlung von Erinnerungstücken einer Kindheit liegen kleine Geschichten wie Kieselsteine nebeneinander. Sie reiben sich in der Bewegung des Erzählens und runden sich im Laufe des Lebens. Renate Welsh: Kieselsteine, Czernin Verlag 19,00
2020-03-29
Vorbild des gewaltlosen Widerstandes
Es gäbe genügend aktuelle Anlässe, für die eine Beschäftigung mit dieser knapp gehaltenen, klar fokussierten Lebensgeschichte gewinnbringend wäre. Alois Prinz: I have a dream, Gabriel Verlag € 17,00
2020-03-29
Messias, historische Person und auch einfach nur Mensch
Alois Prinz jongliert gekonnt wie gewissenhaft zwischen der religiösen, historischen und literarischen Disziplin und hat für jeden etwas zu bieten: Kenner und Nichtkenner der Bibel. Das macht diese kurzweilige Biografie für Jedermann zum lesenswerten Genuss. Alois Prinz: Jesus, Insel Tb € 10,00
2020-02-27
Am Fuße des Karwendels
Für mich wird seine Geschichte nun immer mitschwingen, beim Anblick der Karwendelspitzen, einer Schneeschuhtour zwischen Mittenwald und Krün, oder einer Bergwanderung auf die Dammkarhütte. Michael Frank: Schmalensee, Picus Verlag € 22,00
2020-01-14
Kindheitsgeschichten mit Galgenhumor
Autobiografische Geschichten inmitten Sozialismus, Suff und Familienleben. Bühnenliterarisch verdichtet und brillant komisch. Jaromir Konecny: Du wächst für den Galgen, Lichtung Verlag €13,90
2019-11-19
Forschen im Nebel
Ein wunderbares, eigensinniges Buch, dass sich für naturwissenschaftlich begeisterte Jugendliche und Erwachsene eignet, für Fans schottischer Geschichte, Landschaft und Lebensweise, für Berggänger und Wolkenbeobachter und alle, die sich gern auf die Spur eines passionierten Menschen begeben. Jens Soentgen: Die Nebelspur, Peter Hammer Verlag € 20,00
2019-11-11
Wellenschlag und Palastgeflüster
Ein Buch für Kulturinteressierte und Venedigliebhaber, das mitnimmt in eine pulsierende, vergangene Zeit. Judith Mackrell: Der unvollendete Palazzo, Insel TB € 12,95
2019-10-29
Kartografie der Reifung
Roth zeigt, wie das Credo des wohl wichtigsten deutschen Kinderbuchautors der Nachkriegszeit, dessen Bücher dem unerschöpflichen Reichtum fantastischen Kinderdenkens eine Sprache, Klang und Ton geben, aus dem Leben erwächst und fest mit ihm verankert ist.
Charlotte Roth: Die ganze Welt ist eine große Geschichte, und wir spielen darin mit, Julia Eisele Verlag € 14,00
2019-10-26
Perlend wie ein Cocktail
Die Romanbiografie von Whitney Scharer über die Fotografin Lee Miller hat in mir den Eindruck hinterlassen, als würde ich Lee Millers Leben in einer einzigen Abfolge von Fotografien und Momentaufnahmen folgen. Whitney Scharer: Zeit des Lichts, Klett Cotta TB € 11,00
2019-10-08
„Schönheit ist der Glanz der Wahrheit“
Der spanische Comickünstler Casas präsentiert in seinen Bildern ein pralles, an manchen Stellen fiktionalisiertes Leben, welches durch seine Widersprüche, die es zur ästhetischen Schönheit der Kunst erzeugt, in besonderer Intensität und Lebendigkeit aufflammt. Agustín Ferrer Casas: Mies. Mies van der Rohe € 20,00
2019-03-09
Wenn das Gewissen mit den Zähnen knirscht
Auf fast 800 Seiten erzählt Kordon eine Geschichte, so prall voll kleiner Details, wie man sie heute in Jugendromanen kaum noch findet. Dabei lässt er still und leise einen starken Charakter entstehen, der sicher nicht wagemutig zu nennen ist, eher vorsichtig und bedacht. Aber er lässt sich nicht unterkriegen, dieser Manfred Lenz, und er ist um keinen Preis abzubringen, von seinem klaren menschenrechtlichen Wertegefüge. Hier kann man handfest und bodenständig über das Leben philosophieren und darüber hinauswachsen. Klaus Kordon: Krokodil im Nacken, Verlag Beltz & Gelberg € 9,95
2019-03-06
Für Demokratie und Menschenrechte
iese Dokumentation in Form der Graphic Novel hält auf spannende Weise die politische Entwicklung unter den Bürgern in der DDR fest, die am Ende einen wichtigen Teil zu dieser friedlichen Revolution und dem Mauerfall beigetragen haben. Thomas Henseler, Susanne Buddenberg: Grenzfall, avant Verlag € 14,95
Wir respektieren Ihren Datenschutz. Damit unsere Website zu Ihrer Zufriedenheit funktioniert und auch externe Inhalte (zB Videos und Leseproben) gelesen werden können, werden nur essenzielle und technische notwendige Cookies gesetzt. Dafür bitten wir Sie um Ihre Zustimmung. Mehr dazu finden Sie im Datenschutz.
Mehr dazu