Familienleben

2022-09-29
Als Kind nach Deutschland gekommen
Der soziale Aufstieg eines Gastarbeitersohnes in Deutschland und die Frage nach Zufriedenheit und der Bedeutung von Familie und Freundschaft.
Martin Kordić: Jahre mit Martha, Fischer Verlag € 24,00
2022-08-22
Alter der Hoffnung
Maria Barbal legt viele wertvolle Gedanken in die Köpfe ihrer Protagonisten und findet den schönen Begriff des „Alters der Hoffnung“.
Maria Barbal: Die Zeit, die vor uns liegt, Diana Verlag € 22,00
2022-08-17
Drei Generationen und die schwierige Frage nach Verantwortung
Ein Roman, der dazu einlädt, in das Leben anderer Generationen einzutauchen und dadurch neue Blickwinkel zu erhalten.
Katja Schönherr: Alles ist noch zu wenig, Arche Verlag € 23, 00
2022-08-10
Intensiv gelebt, geliebt und gelitten
Das bewegende Schicksal der Violeta legt Zeugnis ab, über ein Leben zwischen der Spanischen Grippe und Corona, zwischen Weltwirtschaftskrise, Krieg und Militärputsch. Es erzählt von den Unwägbarkeiten der Politik und dem Rückhalt einer großen Familie.
Isabel Allende: Violeta, Suhrkam Verlag € 26,00
2022-07-19
Von Trauer und Erinnerung
Nachdem der Vater ins Koma fällt, muss der Sohn ihn verabschieden, doch erst im Zuge seiner Trauer beginnt er das Verhältnis zum Vater zu beleuchten, sich ihm und seinem Schicksal anzunähern. Ein berührender Roman, in welchem die Trauer Hand in Hand geht mit der Suche nach den eigenen Wurzeln.
Andreas Schäfer: Die Schuhe meines Vaters, Dumont Verlag € 22,00
2022-05-24
Italien: Hilfe des Nordens für den Süden
Die Leser erlesen dieses Stück Zeitgeschichte aus dem individuellen Blick eines 7-jährigen Jungen, Amerigo, der von Neapel nach Modena kommt. Hier entdeckt er ein ganz anderes Leben und seine Liebe zur Musik.
Viola Ardone: Ein Zug voller Hoffnung, Verlag C. Bertelsmann € 22,00>/b>
2022-05-10
Familiäre Abgründe in erhabener Bergwelt
Marie Brunntaler: Piz Palü, Verlag Julia Eisele € 12,00
2022-04-27
Die Geschichte eines Hauses
Hertmans spürt mit den Bewohnern eines alten Hauses in Gent der Zeitgeschichte nach. Stefan Hertmans: Der Aufgang, Diogenes Verlag € 25,00
2022-04-26
Auf der Suche nach dem persönlichen Glück
Bauern, Müller, Händler, Auswanderer in die USA, Soldaten im 1. Weltkrieg, Ehefrauen, Mütter, Mägde, Hausmädchen Studierende – das Leben auf dem Land und in der Stadt, die k.u.k.- Monarchie und ihr Untergang – ein vielfältig beleuchtetes Stück Geschichte mit ganz unterschiedlichen Charakteren auf der Suche nach dem persönlichen Glück. Judith W. Taschler: Über Carl reden wir morgen, Zsolnay Verlag € 24,00
2022-03-28
Familienerinnerungen
Gerne hätte ich noch weitere Erinnerungen mit ihr geteilt. Wenn ich doch auch so über meine Erlebnisse schreiben könnte! Bettina Flitner: Meine Schwester, Verlag Kiepenheuer & Witsch € 22,00
2022-03-28
Vom Sehnen in der Fremde
Über Zeitgeschichte im Irak, über Entwurzelung und Neuverwurzelung, über Dankbarkeit und Verzweiflung eines jungen Mannes, der floh und ankam und je nach Situation sehr direkt und sehr poetisch schreiben kann. Usama Al Shahmani: In der Fremde sprechen die Bäume arabisch, Unionsverlag € 13,00
2022-03-21
In Tschechien
Ein sehr ergreifender Roman in einer klaren, schlichten Sprache, die nicht beschönigt und nicht dramatisiert. Alena Mornstajnová: Hana, Unionsveralg € 14,00
2022-02-15
Eine türkische Familie in Deutschland
Das Buch gibt vielseitigen Einblick und lässt als letztes die Frau und Mutter zu Wort kommen, deren Gedanken und Erinnerungen die großen Zusammenhänge begreifen lassen. Fatma Aydemir: Dschinns, Hanser Verlag € 24,00
2021-11-20
Im Hause Arthur Schnitzlers
Jahreszeiten-Kleeblatt: Mit diesen atmosphärisch Zeitgeschichte beschreibenden, menschlich berührenden Romanen Frühling, Sommer, Herbst und Winter, garantiert Petra Hartlieb ihren Leser schöne entspannende Lesestunden! Petra Hartlieb: Herbst in Wien, Dumont Verlag € 20,00
2021-11-20
50er Jahre in Rom
Das Leben einer Römerin der Mittelschicht in dieser Zeit wird sehr gut nachspürbar und manche Überlegungen haben nicht an Aktualität verloren, obwohl das Buch schon 1952 im Italienischen erschien. Nun ist es schöner Weise erstmalig den deutschen Lesern erschlossen. Alba de Céspedes: Das verbotene Notizbuch, Insel Verlag € 24,00
2021-11-20
Beste Freundinnen
Renate Ahrens verknüpft die persönlichen Freundschafts- und Familienbeziehungen geschickt mit der Zeitgeschichte und hat einen spannend und flüssig zu lesenden Roman geschrieben, der bewusst macht, wie die Vergangenheit in die Gegenwart hineinwirkt. Renate Ahrens: Schicksalsfreundin, Knaur TB € 10,99
2021-11-12
Der Hof der Frauen
Besonders schön finde ich, dass die Autorin keinerlei Wertung für den einen oder anderen Lebensweg vornimmt – und viele Erinnerungen beim Lesen erschafft, wo man aufgewachsen ist. Ute Mank: Wildtriebe, dtv € 22,00
2021-11-08
Leben einer Braudynastie in München
Von Anfang des 19.Jahrhunderts in Freising und von 1829 bis Anfang der 1970er Jahre in München erzählt dieser opulente Roman aufs Beste Zeitgeschichte. Marta Haberland: Thereses Töchter, Volk Verlag € 24,00
2021-11-07
Bühne des Lebens
Wien, 50/60er Jahre und das Burgtheater, das ruft. Die junge und aufstrebende Schauspielerin Johanna Neuendorff lernt ihren zukünftigen Mann, einen Justiziar, nach einer großartigen Aufführung kennen und verliebt sich. Susanne Falk: Johanna spielt das Leben, Picus Verlag € 22,00
2021-11-07
Dichtes Psychogramm
Ein vielschichtiges Psychogramm über eine Mutter, die glaubt, ihrem Sohn vor allem beschützen und ihm ein besseres Leben in Amerika bieten zu können, und plötzlich mit Mobbing, Gewalt, Rassismus und Verbrechen konfrontiert wird. Ayelet Gundar-Goshen: Wo der Wolf lauert, Verlag Kein+Aber € 25,00
2021-11-07
Am Wendepunkt
Ein Roman voller Emotionen streitbaren Frauen in einer ganz besonderen lebhaft beschreibenden Sprache, die den Leser den bildreichen Kosmos einer bulgarischen Familie eröffnet. Herrlich! Birgit Müller-Wieland: Vom Lügen und Träumen, Otto Müller Verlag € 22,00
2021-11-07
Kunst und Geschichte
Ein mit farbigen Drucken ausgestattetes Buch für Interessierte der Kunst, Geschichte und dem jüdischen Leben im Paris der 1910 – 1940er Jahre. Edmund de Waal: Camondo. Eine Familiengeschichte in Briefen, Zsolnay € 26,00
2021-11-07
30 Jahre ein Paar
Ein Buch, das sich in einem Sog lesen lässt, das anregt, sich selbst und eigenen Beziehungen anzuschauen und zu hinterfragen. Daniela Krien: Der Brand, Diogenes Verlag € 22,00
2021-11-06
Klärendes Unterwegssein
David Park: Reise durch ein fremdes Land, Dumont Verlag € 20,00
2021-11-02
Palastschätze live: Lesung mit Antonia Bontscheva, 17. November 2022, 19:00 Uhr
Ein Roman voller Emotionen dieser streitbaren Frauen in einer ganz besonderen lebhaft beschreibenden Sprache, die den Leser den bildreichen Kosmos einer bulgarischen Familie eröffnet. Herrlich! Antonia Bontscheva: Die Schönheit von Baltschik ist keine heitere, Frankfurter Verlagsanstalt € 24,00
2021-10-15
Die Wälder Kanadas
Das Buch folgt den Jahresringen eines Baumstammes, spielt mit den Zeiten, erzählt die Geschichte einer der Natur verbundenen Familie über vier Generationen und bringt Bäume zum Rauschen. Michael Christie: Das Flüstern der Bäume, Penguin Verlag € 22,00
2021-10-15
Dem Zufall eine Chance geben
Es ist ein feinfühliger, nachdenklicher Roman über viele Facetten des Lebens, dem ich sehr gerne gefolgt bin in seinen Überlegungen, Beschreibungen, Zeitenwechsel und emotionalen Spannungsmomenten! Fabio Geda: Ein Sonntag mit Elena, hanserblau € 10,00
2021-07-28
Eigenwillige Lebensläufe
Eine Mehrgenerationen – Familiengeschichte in den USA, in der erstaunlicher Weise gleich zwei Frauen mit Bierbrauerei zu tun haben. J. Ryan Stradal: Die Bierkönigin von Minnesota, Diogenes Verlag € 18,00
2021-04-01
Zwischen Familienglück und Familiendrama
Ein schonungslos ehrliches Buch, mitreißend und zugleich schockierend. Und das bis auf die letzte Seite. Ashley Audrain: Der Verdacht, Penguin Verlag € 22,00
2021-03-30
Leben in zwei Welten
Beeindruckend berührend erzählt Vanistandaele von starken Momenten eines Frauenlebens, von Mann, Tochter, Mutter Schwester und einer Arbeit, die alles fordert. Judith Vanistendael: Penelopes zwei Leben, Reprodukt € 20,00
2021-02-24
Generationengeschichte in Deutschland
So liest man sich mit dieser Familiengeschichte in frühere und heutige Zeiten hinein mit ihren jeweiligen Auseinandersetzungen und Emotionen, sie uns in jedem Falle mitnehmen. Alena Schröder: Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid, DTV € 22,00
2021-02-16
Verwoben im Miteinander
Ein spannungsreicher Roman, der aus wechselnden Perspektiven erzählt wird und dessen Verstrickungen man gebannt folgt. Kristina Hauff: Unter Wasser Nacht, hanserblau € 20,00
2021-02-02
In der Großfamilie
Ein sehr beeindruckender Roman, der Vieles im Innern des Lesers anklingen lässt. Monika Helfer: Vati, Hanser Verlag € 20,00
2020-11-06
Sehnsucht nach Ehrlichkeit
Die Autorin hat sich beeindruckend in die Gefühls- und Gedankenwelt dieses jungen, aufmerksam beobachtenden und reflektierenden Mädchens hineinversetzt, das mir im Laufe des Lesens immer mehr ans Herz gewachsen ist. Raffaella Romagnolo: Dieses ganze Leben, Diogenes Verlag €22,00
2020-09-22
Märchen für Erwachsene
Dieser Roman ist ein Glück für alle Erwachsenen, die das Kind in sich spüren oder wieder aufwecken möchten Thomas Hettche: Herzfaden, Kiepenheuer & Witsch, € 24,00
2019-10-29
Seelische Gratwanderung
Die ungeplante, ungewöhnliche Situation in die Vater und Sohn geraten, lässt die beiden sich neu wahrnehmen und erlaubt bisher nie gestellte Fragen und Antworten. Giianrico Carofiglio: Drei Uhr morgens, Folio Verlag € 20,00
2019-10-01
Erziehungstipps aus 33 Ländern der Welt
Nathalie Weidenfeld: Warum schwedische Eltern gute Laune haben und äthiopische Kinder hilfsbereit sind, Piper TB € 10,00
2019-08-22
Englischer Eheroman
Die Autorin liess sich durch die Briefe ihres Vaters an ihre Mutter während des 2. Weltkrieges inspirieren und bindet einige davon in den sprachlich schönen Roman geschickt ein. Kathy Page: All unsere Jahre, Wagenbach TB € 15,00
2019-05-15
Familientreffen
Ein emotionsgeladener Roman über eine Familie in Frankreich, der es bei einem Familientreffen in Paris gelingt, lang gehütete und verdrängte Gefühle und Erlebnisse zuzulassen und Offenheit untereinander zu wagen. Tatiana De Rosnay: Fünf Tage in Paris, Penguin TB € 11,00
2019-03-17
Wild und frei zwischen 21 Geschwistern
Jocelyne Saucier hat ein weiteres Mal einen beeindruckenden Roman geschrieben, der mich immer mehr in den Bann gezogen hat und bei dessen letzten Kapitel ich nur noch dachte: grandios! Grandios die unaufgeregte und ausdrucksstarke Sprache, der Aufbau, der aus verschiedenen Blickwinkeln Innerem und Äußerem nachspürt, das Einfühlungsvermögen. Jocelyne Saucier erzählt die Geschichte einer kanadischen Familie mit 21 Kindern, die sehr wild und frei aufwachsen. Jocelyne Saucier: Niemals ohne sie, Insel TB € 11,00
Wir respektieren Ihren Datenschutz. Damit unsere Website zu Ihrer Zufriedenheit funktioniert und auch externe Inhalte (zB Videos und Leseproben) gelesen werden können, werden nur essenzielle und technische notwendige Cookies gesetzt. Dafür bitten wir Sie um Ihre Zustimmung. Mehr dazu finden Sie im Datenschutz.
Mehr dazu