2024-06-05
Rasante Agentenaction
Der österreichische Krimi-Preisträger trifft mit seinem flüssigen Schreibstil und der rasanten Action genau den Ton für die jugendlichen Leser und Leserinnen.
Andreas Gruber: Last line of defense
2024-05-21
Beste Unterhaltung
Zwischen Long Island und Irland, zwischen zwei Männern und viel Familie
Colm Tóibín: Long Island, Hanser Verlag
2024-03-09
Auf den Flügeln der Fantasie
Ihr Leben scheint nicht sehr abwechslungsreich und doch war es so reich, so reich an Geschichten und Fantasie, die ihnen Flügel verlieh.
Sara O'Leary: Die kleinen Bücher der Brontës, von Hacht Verlag
2023-11-11
Schottische Gelassenheit
Diesen Krimi kann man getrost mit etwas Zeit in einem Sessel vor dem warmen Kamin genießen.
Josephine Tey: Der letzte Zug nach Schottland, Oktopus Verlag
2023-10-17
Freunde
Dieser Roman macht glücklich. Zwei Freunde und deren Herausforderungen des Lebens.
Rónán Hession: Leonard und Paul, Verlag Woywod und Meurer
2023-08-30
Die Chance einer großartigen Liebe
Hoffnung und Spannung begleiten uns bei der Geschichte von Rosie und Will, die unbedingt zueinander finden sollten.
Claire Daverley: Vom Ende der Nacht, Verlag hanserblau
2023-08-18
Familienurlaub an der englischen Südküste
Wunderbar entschleunigende Lektüre über den alljährlichen Strandurlaub einer englischen Familie mit fast erwachsenen Kindern an der englischen Südküste .
R.C. Sherriff: Zwei Wochen am Meer, Unionsverlag
2023-05-22
Humanität neu entdecken
Winn ist ein großer Roman mit ergreifendem Setting gelungen, der uns die Attribute von Humanität neu entdecken und erinnern lässt.
Alice Winn: Durch das große Feuer, Eisele Verlag 2023
2023-05-16
Sehend unter den Blinden
In dieser oberflächlich actionreichen und untergründig präzise komponierten Geschichte ist alles in Bewegung. Sie ist lange noch nicht zu Ende und wir fragen uns schon jetzt voller Spannung, welche Lösungen sie für die Bewohner von Mistle End bereithalten wird.
Benedict Mirow: Der Druide von Mistle End. Angriff der Dämonen, Thienemann Verlag
2023-04-14
Skalpel mit Herz
Edinburgh 1817: Die junge Lady Hazel sehnt sich danach die erste weibliche Chirurgin zu werden und geht eine Wette ein: Schafft sie die medizinische Prüfung ohne an den Kursen teilzunehmen, erhält sie eine Lehrstelle. Wie gut, dass sie den Leichengräber Jack kennt, der ihr zu Hilfe kommt.
Dana Schwartz: Anatomy, Loewe Verlag
2023-04-14
Landgut Liebe
Klassenunterschiede, die unüberwindbar erscheinen und eine große Liebe im England der 1940er Jahre - ein großes Lesevernügen!
Jane Crilly: Der Gärtner von Wimbledon, Kampa Verlag
2023-02-18
Freundschaft und Liebe im Dreigestirn
Die Sprache von Sarah Winman hat mich förmlich in das Buch hineingezogen. Man spürt gleich, dass der eigentlich so feinsinnige, zeichnerisch begabte Ellis ins rauhe Arbeitermilieu der 1950 – 1990er Jahre in Oxford nicht hineinpasst.
Sarah Winman: Lichte Tage, Verlag Klett Cotta
2023-02-18
(Un)gebrochenes Leben
Mungo wächst auf im Osten Glasgows auf. Für das protestantische Arbeiterviertel und seine alkoholkranke Mutter ist er zu zart. Das Treffen mit James, einem Taubenzüchter und Katholiken, schenkt ihm das erste Mal wahres Glück. Ein emotionaler Roman, derbetont, was für einen Einfluss gesellschaftliche Werte haben.
Douglas Stuart: Young Mungo, Verlag Hanser Berlin
2023-02-04
Kleine und große Entscheidungen
Hinter diesem schmalen Roman von Claire Keegan versteckt sich eine Schattenseite der irischen Geschichte.
Claire Keegan: Kleine Dinge, Steidl Verlag
2022-12-06
Zwei erstaunliche Frauen
Ein Roman, der zum Krimi wird – und doch so viel über das Leben erzählt.
Jo Leevers: Café Leben, Droemer Verlag
2022-11-23
Schutz in der U-Bahn
Durch Anna Woltz Art die Lebenssituation von Ella und ihren Mitmenschen zu erzählen, ist das Buch nicht nur irgendeine Geschichte aus dem zweiten Weltkrieg, sondern eine über das Leben im Krieg, die sich auch auf aktuelle Kriege übertragen lässt.
Anna Woltz: Nächte im Tunnel, Carlsen Verlag
2022-11-02
Unerwartete Hilfe von Halbgeschwistern
Carty-Williams spickt ihre Gesellschaftsstudie unter jungen People of Color mit schlagkräftigem Witz, großer Emotionalität und ungeahnten Wendungen.
Candice Carty-Williams: People Person, Verlag Blumenbar
2022-07-28
Kochen bei schönstem Schottlandflair
Ana, Köchin, frisch getrennt von einem berühmten Starkoch, auf der Suche nach einem Neuanfang, gründet ein Pop-Up Restaurant und bringt damit frischen Schwung in den kleinen schottischen Küstenort Crovie.
Sharon Gosling: Fishergir's Luck, DuMont TB
2022-05-05
Die eigene Identität verstehen und anerkennen
Insgesamt ist Loveless ein sehr besonderer Coming-Of-Age-Roman mit diversen und liebenswerten Figuren, der sich mit vielen Aspekten des Erwachsenwerdens auseinandersetzt.
Alice Oseman: Loveless, Loewe Verlag
2022-02-23
Von Wunden, Wut und Weitermachen
>Ein Leseerlebnis, das enorm beeindruckt und zugleich verstört, denn die Autorin nimmt ihre Leser bei der Hand und führt durch ein Dickicht an mehr oder weniger aufwühlenden Lebensmomenten der Ich-Erzählerin.
Natasha Brown: Zusammenkunft, Suhrkamp Verlag
2021-11-07
Britische Krimiheldin mit Suchtfaktor
England: Eine Krimireihe, die persönliche Themen und Ermittlung auf sapnnende Weise verwebt, und für mich zu den wirklich guten britischen Krimis gehört.
Elly Griffith: Todespassion, Rowohlt TB
2021-11-07
Magenwärmer
Ein unterhaltsamer Krimi mit wunderbarem schottischen Flair, nicht nur für Whiskyliebhaber.
Melinda Mullet: Ein Whisky auf den Tod, Aufbau TB
2021-11-06
Klärendes Unterwegssein
Die Reise eines Mannes in Auseinandersetzung mit sich selbst ist hier sehr nachfühlbar geschildert.
David Park: Reise durch ein fremdes Land, DuMont TB
2021-10-23
Irische Pflegestation für Fabelwesen
Eine Geschichte, die alles bedient, das Mädchenherzen höher schlagen lässt, wenn sie in Büchern eine Prise Magie suchen.
Kira Gembri: Ruby Fairygale 03. Das Geheimnis der Tierwandler Loewe Verlag
2021-10-23
Magischer Zeitsprung
Emily ist mutig, tapfer und trägt jede Menge Magie in sich. Was sie allerdings erst seit ihrem ersten Abenteuer in der Mitternachtsstunde weiß. Damals, als ihre Eltern spurlos verschwunden waren, gelang Emily der Zeitsprung ins London von 1859.
Benjamin Read: Mitternachtsstunde 02. Emily und der löchrige Zeitzauber, Carlsen TB
2021-10-15
Für gemütliche Stunden
England nach der Jahrhundertwende: Im besten englisch-traditionellen Stil begleiten wir die heranwachsende Polly durch ihr Leben. Ein Buch für gemütliche Stunden.
Jane Gardam: Robinsons Tochter, Dtv TB
2021-09-27
Eigener Lebensweg. Ein Wohlfühlroman
Es macht Freude, sich mit Robert auf den Weg zu machen, auf der Suche nach Freiheit und sich selbst!
Benjamin Myers: Offene See, DuMont TB
2021-08-09
Drei sehr verschiedene Frauen
Auf verschlungenen Wegen verknüpfen sich diese drei Schicksale miteinander es gibt überraschende Wendungen in diesem so ansprechend gestalteten Roman aus dem Münchner Jemma Wayne: Der silberne Elefant, Eisele TB
2021-05-10
Wenn die Natur lockt
Die Autorin erzählt ihre eigene Geschichte. Die ihrer Ehe, dem Leben auf einer walisischen Farm, und dem Verlust, der sie und ihren Mann dazu gebracht hat, loszulassen und sich auf ein aufregendes Abenteuer einzulassen.
Raynor Winn: Wilde Stille, Goldmann Verlag
2021-03-06
Ein geheimnisvoller Dichter
Geschickt fügt die Autorin die Verlustbewältigung der Protagonistin, die geheimnisvolle Geschichte von Daisy und Rivers aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts, und die zarte Annäherung von Chloé und Matt mit ihren ganz eigenen Geschichten zusammen.
Ruth Saberton: Der Liebesbrief, Aufbau TB
2020-10-27
Wohltuender englischer Sommer
Dieses feine schmale Büchlein tut der Seele wohl, und den Lesenden, die es in der Hand halten und sich bezaubern lassen!
J. L. Carr: Ein Monat auf dem Land, DuMont TB
2020-09-07
Ausbruch aus der Herabwürdigungsspirale
Eine lebendige Schicksalsgeschichte zum Spüren des Anderen, zum Weinen und Mitfiebern für junge Leser oder alle, die es Wissen wollen.
Candice Carty-Williams: Queenie, Aufbau TB
2020-07-22
Magisches Schottland
Die temporeiche und spannende Geschichte ist für alle abenteuerlustigen Kinder geeignet, die genau wie Cedric vor nichts zurückschrecken.
Benedict Mirow: Die Chroniken von Mistle End - Der Untergang droht, Thienemann Verlag
2020-06-09
Pflegekind
Ohne märchenhaft zu sein oder in klassische Klischees zu verfallen, führt das Ende zu einem realistisch möglichen, neuen Anfang. Die Sprache Naomis, ein scharfzüngiger Slang, ist sehr gut ausbalanciert und glaubwürdig.
Alex Wheatle: Home Girl, Kunstmann Verlag
2020-05-27
Im historischen England einem Familiengeheimnis auf der Spur
In diesem historischen Fantasyroman geht es um ein Mädchen, das Geister in sich aufnehmen und dann mit ihnen reden kann.
Frances Hardinge: Schattengeister, Verlag Freies Geistesleben
2020-03-23
Mord unter Hochzeitsgästen
Irland: Die Gästen einer Hochzeitsgesellschaft, die plötzlich nicht mehr von der Insel weg können, ist wieder eine großartige Inszenierung.
Lucy Foley: Sommernacht, Penguin TB
2020-03-23
Einsamkeit als perfekter Ort des Verbrechens
Subtile Spannung gepaart mit dem Ambiente der zugeschneiten Highlands bieten alles für den harterprobten Thrillerleser.
Lucy Foley: Neuschnee, Penguin TB
2020-03-03
Aktueller Gesellschaftsroman unter Engländern
Es wird geliebt, getrennt, gearbeitet und geschrieben in der Middle Class in Middle England und Jonathan Coe verknüpft eine Vielzahl von Lebenswegen zu einem unterhaltsamen und eindrucksvollen Werk.
Jonathan Coe: Middle England, Folio Verlag
2020-02-21
So würde Kästner heute schreiben
Raúf erzählt behutsam, entwaffnend und schlicht, eindringlich, aktuell sowie ungebrochen aus Kindersicht vom Umgang der Kinder miteinander und vom erwachsenen Einfluss in ihre Weltsicht.
Onjali Q. Raúf: Der Junge in der letzten Reihe, Atrium Verlag
2020-02-05
Eine Heldin auf nächtlichen Irrwegen
Der Leser dieses Kinderbuches fühlt sich irgendwo zwischen Alice im Wunderland und der Winkelgasse aus Harry Potter. Und seine Verwunderung, sein Staunen über die seltsame Welt des Nachtvolkes, das sozusagen in der Mitternachtsstunde lebt, geht einher mit der von Emily, der jungen Heldin der Geschichte.
Benjamin Read: Mitternachtsstunde 01. Emily und die geheime Nachtpost, Carlsen TB
2020-01-19
Fesselnde Lesefutterlektüre um einen Nimmertoten
Mir gefällt das Buch, weil man nie vorhersehen kann, was passiert.
Ross Welford: Der 1000-jährige Junge, Coppenrath Verlag
2019-11-19
Forschen im Nebel
Ein wunderbares, eigensinniges Buch, dass sich für naturwissenschaftlich begeisterte Jugendliche und Erwachsene eignet, für Fans schottischer Geschichte, Landschaft und Lebensweise, für Berggänger und Wolkenbeobachter und alle, die sich gern auf die Spur eines passionierten Menschen begeben.
Jens Soentgen: Die Nebelspur, Peter Hammer Verlag Peter Hammer
2019-10-20
Tiefe Spuren im Sand
Ein großartiger, vielschichtiger Krmi, der den Leser Tag und Nacht durch die Straßen von Edinburgh führt.
Ian Rankin: Ein Haus voller Lügen, Goldmann TB
2019-10-20
Loslassen
Wer geht bitte mit 50 Jahren mit dem Rucksack los, um für ein Jahr auf dem South West Coast Path zu laufen? Die Autorin erzählt ihre eigene Geschichte.
Raynor Winn: Der Salzpfad, Goldmann TB
2019-08-22
Englischer Eheroman
Die Autorin liess sich durch die Briefe ihres Vaters an ihre Mutter während des 2. Weltkrieges inspirieren und bindet einige davon in den sprachlich schönen Roman geschickt ein. Kathy Page: All unsere Jahre, Wagenbach TB
2019-07-02
Britischer Krimigenuss
Diese ungewöhnlche Arbeitsweise ist für den belesenen Krimiafan befremdend, denn es geht in diesem Krimi eben mal nicht schnell und blutrünstig zu.
P.D.James: Ein reizender Job für eine Frau, Atrium TB
2019-06-24
Insebewohner unter Verdacht
Cornwall als Kulisse ist für einen Krimi auch nichts Neues, aber diese Geschichte bietet beim Lesen viel für die Sinne: Heftige Stürme, das Rauschen des Meeres, der Sand unter den Füßen und das Wasser, das sich die Toten holt und irgendwann wieder ausspuckt.
Kate Penrose: Nachts schweigt das Meer, Fischer Tb
2019-04-08
Spiegel der Seele
Diese ruppige wie rhythmisch schwebende Milieustudie aus der Unterschicht entwickelt sich langsam, bleibt jederzeit stimmig im Ton und erzählt staunenswert unaufgeregt von den Abgründen des Erwachsenwerdens, wo Gewalt, Armut und wenig Augenmerk für Bildung regiert.
Alex Wheatle: Liccle Bit. Die Crongton Triologie, Kunstmann Verlag
2019-03-20
Starkes Mädchen mit Witz und gutem Spürsinn
Die 14-jährige Enola Holmes, Schwester des berühmten Sherlock Holmes, ist an der Seite ihrer Mutter, einer wahren Frauenrechtlerin, auf dem Familienanwesen groß geworden und hat jede Menge Freiheiten genossen. Ihr Leben hätte ewig so weiter gehen können, wäre die Mutter nicht von einem Tag auf den anderen verschwunden und Enolas Brüder aufgetaucht.
Nancy Springer: Der Fall des verschwundenen Lords, Knesebeck Verlag
Wir respektieren Ihren Datenschutz. Damit unsere Website zu Ihrer Zufriedenheit funktioniert und auch externe Inhalte (zB Videos und Leseproben) gelesen werden können, werden nur essenzielle und technische notwendige Cookies gesetzt. Dafür bitten wir Sie um Ihre Zustimmung. Mehr dazu finden Sie im Datenschutz.
Mehr dazu