romanyschyn-sehen

Romana Romanyschyn, Andrij Lessiw: Sehen, Gerstenberg Verlag 2021€ 20,00

Mit seinen leuchtenden Sonderfarben ist das Buch nicht zu übersehen. Das einladende Pinkrot, ein strahlendes Gelb und sattes Blau ziehen den Blick auf sich. Ein Goldocker gesellt sich hinzu. In ihrem Formenspiel und Mussterung liegen die Farben nebeneinander.  Selten mischen sie sich. Eine Seite tarnt sich olivgrün. Ist es das, was wir sehen, wenn das Licht kommt? Wie sehen wir eigentlich und sehen wir alle gleich? Farbtöne, Schattierungen, Spiegel, das Auge selbst und seine Sehhilfen. Wie orientieren sich Blinde im Straßengewirr einer großen Stadt. Romanyschyn und Lessiw arbeiten mit gestalterischer Leichtigkeit und tragen ihre Leser*innen assoziativ von Seite zu Seite durch ihre Themen. Grafisch spannend integriertes Textmaterial bietet Sachinformationen und Raum zum Weiterschauen aus anderen Blickwinkeln. Ein Augen-Spaziergang zum Sinnieren, ein leuchtender Lesegenuss.

Romana Romanyschyn, Andrij Lessiw: Hören, Gerstenberg Verlag 2021€ 20,00

Klänge, Töne, Musik. Rauschen, Geräusche, Lärm. Beruhigendes und aufregendes. Wie hören wir und was löst das in uns aus? Beim betrachten hört man die Harmonie oder Kakophonie der Seiten. Der besondere Farbdruck macht Sinneseindrücke zum Rausch.