Wildner_Sprungturm

Martina Wildner, Die Königin des Sprungturms, Beltz & Gelberg TB € 6,95

Glück muss man haben - am Samstag ließ sich noch ein spontanes Treffen mit der frischgebackenen Jugendliteraturpreisträgerin Martina Wildner auf der Buchmesse arrangieren. Wir waren sehr zufrieden mit der Erwachsenenjury, denn dieses Buch gehörte zu den Favoriten der jüngeren Bücherfresser im letzten Jahr.

„Ich beeindrucke die Leute, aber Karla bringt sie zum Verstummen."  Zitat: Die Königin des Sprungturms

Die 12-jährige Nadja geht mit ihrer besten Freundin Karla auf die Elitesportschule,sie trainieren fünfmal in der Woche im Hallenbad Wasserspringen. Doch als Karlas Mutter die Beziehung zu einem geheimnisvollem Ingo Kruse eingeht,kann die perfekt springende Karla plötzlich nicht mehr springen. Was ist nur los??? Nadja erzählt über ihr Leben mit der schweigsamen Karla. Eine gefühlvolle Geschichte die sich zu lesen lohnt. Clara, 13 Jahre
In diesem Buch geht es um die besondere Freundschaft zweier Mädchen: Nadja und Karla,die Königin des Sprungturms. Ein unvergesslicher Sommer, in dem Nadja erfährt, warum Karla so gut springt und sich selbst findet. Die 12 Jährige Nadja kennt kein Leben ohne Karla und den Sprungturm. Tag für Tag gehen sie gemeinsam zum Training und springen wie Königinnen. Nadja ist fasziniert von Karla, die die Menschen zum verstummen bringt und so unnahbar wirkt. Jedoch gelingen Karla auf einmal keine Sprünge mehr und sie hört auf. Erst jetzt kann Karla Nadja von ihrem Geheimnis erzählen, warum sie jeden Sprung in ihres Lebens gemeistert hat und Nadja gelingt der beste Sprung ihres Lebens. Ich mag das Buch, weil es um eine besondere Freundschaft geht und es Spaß macht es zu lesen. Helene, 12 Jahre

Unterrichtsmaterial zum Download