Articles tagged with: Slater

Mit eindringlichem Blick auf die Welt

slater-smart

Kim Slater: Smart oder die Welt mit anderen Augen, dtv 2016 € 14,95

"Der Anfang war, als ich Colins Leiche im Fluss fand. Die Mitte war, als Tony seine Arbeit verlor und das mit den Besuchern angfing. Und der Schluss...." Zitat aus Slater, Smart
Kiran ist ein langsamer Denker und ein genauer Beoboachter. Eigentlich schon fast sechszehn, betrachtet er die Welt aus den Augen eines Kindes, will sich in ihr zurechtfinden und sucht seinen Platz. Seine Mutter ordnet sich demütig einem gewalttätigen Stiefvater unter. Kieran, das Anhängsel verbringt viel Zeit mit sich allein. Als er einen Penner tot am Fluss findet und die Polizei nichts tut, beginnt er auf eigene Faust zu ermitteln. Fasziniert folgt man Kirans Gedanken zu Menschen und dem Leben an sich. Immer um Menschen besorgt, manchmal beeindruckend bestimmt und mutig, bewegt sich der Junge in seiner Welt, die ihn nicht gerade auf die Sonnenseite des Lebens gestellt hat. Sein behäbiges Denken bläht sich als Schutz wie ein Segel im Wind, mit dem Zeichenstift hält er genau fest, was er sieht. Sofort fällt der Leser in diese Geschichte, sieht, hört und spürt mit allen Sinnen. Nicht zuletzt voller Sprachegenuss und guter Rhytmik. Ein leicht kriminalistischer, sehr smarter Lesegenuss.