Articles tagged with: Pflanzen

Pflanzenglück

damm-wette

Antje Damm: Die Wette, Moritz Verlag 2021 € 12,95

Lilos großes Pflanzenglück inzeniert Damm auf der für sie typischen Papiertheaterbühne in Perfektion. Unglaublich, was man aus Wellpappe alles basteln kann: fluffiges Bettzeug, die Rippenheizung, ein Puppenhaus und die einladende, quietschrote Bank. In Heins Gärtnerei, die Lilo so gerne besucht, stehen viele junge Pflänzchen in ihren Töpfen. Sie brauchen Licht, Sonne und Wasser meint Hein. Sie brauchen Liebe, sagt Lilo. Schnell ist eine Wette beschlossen und Lilo fährt ihren kleinen Sprößling im Puppenwagenheim. Mit Herz und Seele ist sie bei ihrem Pflanzenkind. Im wahrsten Sinne des Wortes lebt sie mit ihm. Das glückliche Ende kann hier schon jeder erahnen, doch es kommt noch schöner. Ein leuchtend buntes, mit ebenso warm strahlenden Gefühlen ausgestattetes Frühlingsbuch, eine restlos überzeugende Anleitung für junge Gärtner!

Von Bisonfamilien, Gewehrkugelameisen und dem lebendigen Reichtum der Natur

mizielinska-yellowstone

nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2021, Sachbuch

Alexandra Mizielińska, Daniel Mizieliński: Auf nach Yellowstone! Was Nationalparks über die Natur verraten, Moritz Verlag 2020 € 29,00

Auf opulenten Bildtafen von Tieren und Pflanzen in unberührter Naturlandschaft mischen sich wuselige Gespräche der Protagonisten im Comicstil. Alles beginnt, als das polische Bison Kuba Post von seiner Cousine Dakota bekommt. "Kenn ich nicht", ruft Ula aus seinem Kobel. Das Eichhörnchen kann nicht nur lesen, es hat auch jede Menge Ideen, Bücher und sogar einen Laptop. Da kann man ganz leicht einen Flug buchen und auf geht die Reise in acht der berühmtesten Nationalparks auf der ganzen Welt. Nach Nord- und Südamerika, China und sogar nach Grönland. Und wenn man eine Reise macht, lernt man viel von Land und Tieren: Wie sehr der Stich einer Gewehrkugelameise schmerzt und wofür Waldbrände gut sind. Von Rost in den Sandkörnern und Jahrtausende alter Geschichte, dem Überleben, Aussterben und Wiederentdecken in Gluthitze und eisiger Kälte. Eine großartige Reise um die Welt, zu Erdgeschichte und in die Biologie, für Wissbegierige, und seien sie noch so jung oder alt, wenn man am Wochende mit der Familie gemütlich auf dem Sofa sitzt.

Inselhopping

kupferschmidt-bau

Kai Kupferschmidt, Blau - Wie die Schönheit in die Welt kommt, Hoffmann und Campe Vlg. 2019 €26,00

Der Leser wird in diesem Buch, das allein schon in Haptik und Aufmachung ansprechend ist, an die Hand genommen und dazu verführt, von einem Thema zum nächsten zu springen. Sich zu vergnügen mit der Geschichte des blauen Steins aus geologischer Sicht, in der Chemie und Biologie, bis hin zur Optik. Und immer wieder geht es um die eine Frage: Was fasziniert die Menschen seit jeher daran? Schon die Pharaonen waren der Farbe verfallen, Künstler suchen nach dem perfekten Blau und Franz Marc hat die Farbe dazu veranlasst, seine 'Blauen Pferde' zu malen. Blaues Licht ist nicht blau ... gehen Sie mit auf eine Entdeckungsreise in diesem wissenschaftlich unterhaltsamen und persönlich anregenden Buch über eine Farbe, die sogar töten kann.