Articles tagged with: lernen

Sehnsucht nach Selbstbestimmung

jellings-daenischer-winter

Sanne Jellings: Ein dänischer Winter, Kindler Verlag 2019 € 18,00

Ein hübsches schmales Buch, ein unterhaltsamer, emotional berührender, zarter Roman auf dem Hintergrund wahrer Geschichte. Es ist das Jahr 1929 und Karen Blixen ist von ihrer Farm in Kenia ins elterliche Haus nahen Kopenhagen gekommen, um ihre Mutter zu besuchen und die Weihnachtstage in der Großfamilie zu verbringen. Dort begegnet sie Minna, die aus einer Arbeiterfamilie kommend, nach Verlust ihrer Anstellung in Kopenhagen, als Hausmädchen einspringt. Karen Blixen spürt bei dem Mädchen den Wunsch nach Weiterbildung und einem eigenständigen freieren Leben, den sie unterstützen möchte. Ihre Ideen kosten Minna einige schlaflose Nächte, gibt es da doch noch einen jungen Mann, der ihr wichtig ist.

Löwenseepferdchen ahoi!

baltscheit-loewe-schwimmen

Martin Baltscheit: Die Geschichte vom Löwen, der nicht schwimmen konnte, Beltz&Gelberg 2016 € 13,95

"Er wäscht sich zuweilen den Hals und die Mähne, geschwommen wird nie: Das ist was für Schwäne!" Zitat: Baltscheit, Die Geschichte vom Löwen
Wir kennen ihn ja schon, diesen liebenswerten König der Tiere mit seinen vielen Unzulänglichkeiten. Nichts lässt er sich sagen. Von niemandem. Als der Löwin jedoch, mit rosa Liebesbrille liegt sie unter dem Baum auf einer Insel und liest, das Wasser bis zum Hals steht, ist sein Heldenmut gefragt. Er muss sie retten. Nur wie soll er die reißenden Fluten überwinden? Da stürzt er sich, alle guten Ratschläge der Tiere vereinend, in die Fluten und schaftt es mit knapper Not auf die Insel und in einem Wettkampf mit der Löwin wieder an Land. Was?! Die Frau kann schwimmen? Mal wieder schafftsie es, ihrem Gemahl ganz sanft und mit Hilfe eines kleinen Tricks, etwas beizubringen. Und sauber ist er jetzt auch noch und duftet wie ein Blumenmeer. Der Sommer kann kommen. In rasanten, musikalischen Reimen und mit wunderbarem Augenzwinkern schafft es Baltscheit wieder Zuhörspaß und Vorlesegenuss gleichermaßen zu sorgen.