Articles tagged with: Körper

Nackte Tatsachen

leone-johansson

Annika Leone, Bettina Johansson: Überall Popos, Klett-Kinderbuch 2020 € 14,00

"Mila fühlt sich mutig und verwegen", denn heute wird sie vom Beckenrand den Sprung ins Wasser wagen. Doch vorher heißt es duschen.  Mit ihren fünf Jahren ist sie gerade so groß, dass alle Pos auf ihrer Augenhöhe liegen. Was für ein spannender Anblick. All die verschiedenen nackten Körper. Dick und dünn. Mit Tattoo oder Sonnenbrand. Heller und dunkler. Dicker und dünner. Mit Haar oder rasiert. Und mit Baby im Bauch. Während Mila genussvoll ihr Kinderbäuchlein vorstreckt und die Arme hochreckt, damit Mama sie einseifen kann, schaut sie sich die Scheiden und Popos der Frauen genau an. Ihre Kommentare und Assoziationen sind herzerfrischend und ohne Berührungsängste.

Körperwelten

fiske-po

Anna Fiske: Alle haben einen Po, Hanser Verlag 2019 € 14,00

Körper sind gleich und ebenso verschieden. Dein Körper wächst und  verändert sich im Laufe deines Lebens. Du kannst ihn beanspruchen und fühlst dich wohl in ihm, wenn du ihn pflegst. Dein Körper gehört DIR ganz allein! Berührungen können schön sein, Haut ist zart und weich, aber es gibt Stellen an deinem Körper, da darf keiner Hinlangen, wenn du es nicht willt. Egal ob Erscheinungsbild, Aufklärung, Sport, Gefühle, Waschen oder Essen, Pupse und Krankheit, in diesem Büchlein erfährt man von vorn und von hinten alles über den eigenen Körper und die Körper der Anderen, selbstverständlich und spielerisch witzig. Die Menschen auf den Seiten sehen lustig aus, lang und kurz, drall und spillerig, ausladend und einladend, mit Zopf oder Glatze, mal haben Haare auf den Zähnen, mal Pickel im Gesicht oder sie sitzen nackig im Bus. Darf man das überhaupt? Hier wird zum Mitreden aufgefordert, zum Lachen und Staunen. Jeder Körper ist einzigartig und wunderschön. Wir können mit ihm viele Sachen machen und er drückt unsere Gefühle aus. Wir können krank werden und nach einem langen, aufregenden Tag brauchen wir Schlaf. Glücklicherweise ist morgen wieder ein neuer Tag . Da können wir das Buch gleich wieder anschauen, denn es gibt unglaublich viel in ihm zu entdecken. Großartig gelungen, kurz und knapp betextet und emotionsreich illustriert hat Anna Fiske eine tolle Menschengemeinschaft aufs Papier gebannt. Vielleicht hast du ja Lust deinen eigenen Körper dazu zu zeichnen und zu erzählen, was du mit ihm erlebst.

Reiseführer in die Pubertät

einwohlt-maedchen

Ilona Einwohlt: Weil ich ein Mädchen bin, Fischer Verlag 2016 € 14,99

Du hast Pickel im Gesicht und weißt nicht, wie du sie wegbekommst? Du hast plötzliche Stimmungsschwankungen? Dann ist dieses Buch perkfekt für dich! In Weil ich ein Mädchen bin berichtet Ilona Einwohlt mit unterhaltsamen Texten und vielen Bildern über alles, was ein Mädchen über sich wissen sollte. Außerdem sind in dem Buch viele Ideen und Rezepte, die man Zuhause nachmachen kann. Nachdem ich das Buch gelesen hatte, wusste ich sehr viel über uns Mädchen. Mir haben vor allem die Rezepte (zum Beispiel die Gesichtsmasken) gefallen. Ich habe sie gleich ausprobiert und sie sind sehr gut geworden. Elli, 11 Jahre