Articles tagged with: Integration

Selbstverständlich, neugierig, souverän. Ein Krimi zum Anbeißen.

patwarden-forschungsgruppe-erbsensuppe

Rieke Patwardhan: Forschungsgruppe Erbsensuppe, Knesebeck Verlag 2019 € 13.-

Lange schon hat sich Nils Klasse einen Flüchtling gewünscht. Als die Lehrerin ihnen Lina ankündigt, glaubt Evi, sie käme aus Schweden. Evi ist nicht gerade auf den Mund gefallen und ein wenig grobmotorisch. Eine Außenseiterin. In der Klassenbande der 22 Fragezeichen will sie keiner haben. Auch der stille Nils war am Tag der Bandengründung krank. So bleibt ihm nichts anderes übrig, als Evis Wunsch nachzukommen und mit ihr eine zweite Bande zu gründen. Die Bandenaufgabe ist bald gefunden: Linas Integration.

Neugieriges Miteinander

baltscheit-tralien

Martin Baltscheit: Besuch Aus Tralien, Dressler 2017 € 12,99

Neugierig und eifrig macht sich die Austauschfamilie ans Werk. Ihr eigenes Kind haben sie nach Australien geschickt und dafür einen Gastschüler bekommen. Dave. Er ist grün und hat den Mund voll spitzer Zähne, die er nie putzt. Tagsüber schläft Dave am liebsten im Gartenteich und sein Lieblingswort ist "Koi". Die Schule klagt über mangelndes Anpassungsvermögen. Integration ist gefragt. Alles nicht so einfach, aber sehr lustig, bildhaft und ein richtiger Selbstlese- oder Vorlesespaß im Grundschulbereich, bei dem man mal die Perspektive der Eltern und mal des grünen Gastes einnimmt. Am Ende hat es ihm richtig gefallen und auch das eigene Kind kommt strahlend und um einige Erfahrungen reicher zurück. Was wird er wohl in seiner Gastfamilie erlebt haben? 

Italien – Deutschland

vairo-geschmack-lebens

Italien - Deutschland

Valeria Vairo: Il sapore della vita - Der Geschmack des Lebens, dtv 2016 € 9,90

Leichtfüßig und anekdotenhaft erzählt Valeria Vairo von einer italienischen Familie, die vom Süden Italiens in den Norden zog und Giulia, die Hauptfigur, weiter nach München. Es  geht um Fremdsein und Integration, um das Gefühl von "Zuhause". Da sich das oft mir dem Essen verknüpft, findet der Leser am Ende jeden Kapitels ein Rezept aus Apulien oder der Lombardei. Und nicht nur das: das Buch ist in der Reihe "dtv zweisprachig" erschienen und kann auf Italienisch und/oder Deutsch genossen werden. Lesevergnügen zweisprachig!