Articles tagged with: Holocaust

Kinder wollen alles wissen

lagercrantz-zwei

Rose Lagercrantz, Rebecka Lagercrantz: Zwei von jedem, Moritz Verlag 2021 € 14,00

Wie wenige Worte tief in die Kinderseele blicken lassen können, stellt die schwedische Autorin Rose Lagercrantz in ihrer siebenbändigen „Dunne Reihe“ meisterhaft unter Beweis. Nun legt sie erneut ein Glanzlicht der Kinderliteratur für Kurzstreckenleser vor, eine behutsam, aber auch ungeschminkt erzählte Geschichte, mit der sie auf ihre eigene Familiengeschichte zurückblickt. In „Zwei von jedem“ lernen wir Elias und Lulinke kennen. Zwei Kinder, die Freunde werden, später Liebende und ein Paar, Eltern einer nächsten Generation Kinder, einem Mädchen und einem Jungen.

Eine Überlebensgeschichte, die zum menschlichen Handeln motivert.

naor-zeller-ss

Abba Naour, Helmut Zeller: Ich sang für die SS, H.C.Beck Verlag € 16,99

Am Anfang der Überlebensgeschichte Abba Naors steht das berührende Versprechen seines neunjährigen Urenkels, ihm einmal eine Uhr zu erfinden, die rückwärts geht, um dem Urgroßvater die Mutter und seine Brüder zurückzubringen. Denn Abba Naors Mutter Chana wurde zusammen mit dem damals sechsjährigen Berale in Auschwitz vergast, Naors älterer Bruder Chaim wurde in
Kaunas mit 15 Jahren erschossen.