Articles tagged with: Fussball

Mädchen am Ball

wildner-himmel-platz

Martina Wildner: Der Himmel über dem Platz, Beltz & Gelberg 2021 € 13,95

Jolanda (Jo) hat einen großen Traum. Sie möchte eine supergute Fussballerin werden. Dafür wechselt sie in eine Jungenmannschaft. Doch das Training fällt ihr schwerer als sie dachte. Mir hat das Buch sehr gut gefallen, da es einfach wunderbar geschrieben ist. So gut, dass ich in die Welt und die Gefühle von Jo eintauchen konnte. Beatrice, 10 Jahre

Fussball verbindet

konecny-bolzplatz

Jaromir Konecny: Ein Bolzplatz für alle, Ravensburger 2019 € 7,99

Nein, das ist nicht einfach nur eine typisch nette Kindergeschichte über Fußball. Im Klassenzimmer herrscht ein rauher Ton. Felix, ein Junge mit langen Haaren, wird als Mädchen gehänselt, der übergewichtige Balu als "Lappen" oder "Fettmops" tituliert. Wenn sich die Klasse auf dem Bolzplatz hinter der Schule trifft, gibt es Streit darum, ob nur Jungs oder auch Mädchen hier Fussball spielen dürfen. Die Väter am Spielfeldrand sind keine Hilfe. Im Gegenteil. Sie versuchen, die Mädchen zu verdrängen, wollen ihre Jungs im Angriff positionieren, mischen sich in die Angelegenheiten des Trainers ein und übernehmen am Ende das Training ganz.

Die Welle

samson-flutlicht

Gideon Samson: Flutlicht, Gerstenberg 2016  € 12,95

Endspiel Fussball Weltmeisterschaft 2010: Niederlande gegen Spanien. Welcher Niederländer fiebert da nicht mit der eigenen Mannschaft. Pieters Gedanken jedoch, schweifen immer wieder fünf Jahre zurück. Weihnachten auf Sri Lanka. In Mitten des Tsunamis. Am falschen Ort zur falschen Zeit?  Ausgerechnet jetzt, mitten im Spiel, stellt Elin, der schwedische Engel von damals, eine Freundschaftsanfrage. Bestätigen oder warten? Wie in einem doppelten Film wird der Leser in die zwei Geschichten gerissen und mit knapper Präzision weggespült. Gideon Samson schreibt nach einer wahren Begebenheit aus dem Leben Julius ´t Hart. Das ungewollte Erlebnis während seines freiwilligen Jahres hat für ihn vieles verändert. Vieles, über das er am liebsten schweigt auch wenn er nichts lieber täte, als Elin wiederzusehen. Dass ein verlorenes Endspiel kunstfertig zum Sieg beitragen kann, wer hätte das gedacht. Eine kurze packende Lektüre über die Gideon selbst sagt: "Manchmal ist die Wahrheit zu schön für ein Buch und manchmal ein Buch zu schön für die Wahrheit."

Fussballplatz und Fremdenhass

Dijk_Romeo

Lutz van Dijk, Romeo und Jabulile, Peter Hammer Verlag 2010 € 12,90

Seit der Wahl Mandelas zum ersten demokratischen Präsidenten erfährt Südafrika ein große Einwanderungswelle, die den Rassenhass schürt. Die Gewalt gegen Ausländer machte 2008 auch vor dem Township Masipumelele nicht halt. Als Jabulile sich in Romeo, einen Flüchtlngsjungen aus Simbabwe verliebt, muss sie den Hass ihres Bruders fürchten. Doch das schreckt die kämpferische Jabulile, der Star der Mädchen Fussballmannschaft, nicht. Das sparsame Setting und die knappe Sprache Lutz van Djiks entbehrt nichts. Schon im ersten Kapitel wird klar was wir, egal wo wir herkommen und leben, gemein haben, was uns trennt und was wir voneinander lernen könnten, wenn wir uns mehr Mühe geben würden. Kurzweilig erzählt das Buch von Politik und Gesellschaft in einem fernen Land und von dem Hass und der Liebe, die wohl jeder kennt. 

Drei Holzbalken und ein Netz

peet-keeper

nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis Jugendjury 2007

Mal Peet, Keeper, Carlsen Tb € 6,99

Du hast einen Ort, wo du bist und bleibst, einen Ort, den du zu verteidigen hast. Das hat der Wald dich gelehrt. Wie der Wald wirst du auf Mannschaften treffen, die nur eins im Kopf haben: wie sie dich fällen können. Und du musst nur eines tun, sie aufhalten. Es ist natürlich nur ein Fußballtor: drei Holzbalken und ein Netz…..“ Zitat aus Peet, Keeper
Südamerika. Am Rande des Dschungels. Kreischende Sägen bringen die Urwaldriesen zu Fall. Die Arbeit der Väter frisst sich Tag für Tag tiefer in den Wald. Auf der Plazza stolpert ein schmächtiger 13-jähriger Junge wie ein Storch den anderen Jungen und einem Ball hinterher. Schnell begräbt er die Idee, Fußballer zu werden und beginnt den Wald zu durchstreifen. Pfade voller Leben und Abenteuer. Angst und Magie. Dann entdeckt er die Lichtung: etwas Rasen, ein Tor und den Keeper.