Articles tagged with: Begegnungen

Sympatisch exzentrisch

manyika-maultier

Sarah Ladipo Manyika: Wie ein Maultier, das der Sonne Eis bringt, Hanser Berlin, € 17,00

Morayo da Silva ist in Nigeria geboren, hat als Diplomatengattin geglänzt und sich nach der Trennung als Englischprofessorin begeistert und behauptet. Nun ist sie auf den ersten Blick nicht mehr jung, auf den zweiten Blick ist sie neugierig, kontaktfreudig, wagemutig, lebenshungrig und bunt. Das schmale Buch macht einfach Spaß, es unterhält mit Ungewöhnlichem und der Leser, egal welchen Alters, folgt dieser schillernden Dame auch dann gerne, wenn sie mit der Realität des Älterwerdens konfrontiert wird.

Frankfurter Buchmesse 2015

Buchmesse-frankfurt-2015
Ich hab da mal eine Frage...? Das große Highlight aller Bücherfresser ist der Besuch der Frankfurter Buchmesse. Vorbereitete Interviews und Pressetermine, spontane Gespräche und Begegnungen. Geschäftiges Arbeiten in kuscheligem Gedränge Die Buchmesse kann süchtig machen. Am Morgen im Zug bekamen wir von Katrin die Info, dass unser erster Termin ein Treffen mit der österreichischen Autorin Irmgard Kramer sein würde. Am Ende der Welt traf ich Noah ist ihr erster Jugendroman. Er basiert auf familiären Erlebnissen, die sie vor langer Zeit aufgeschrieben hatte. Wie man von dem Wunsch zu schreiben zur Autorin werden kann, erzählte sie uns mit viel Leidenschaft und Herzblut. Vom ehemaligen Hanser Kinderbuchverleger Friedbert Stohner erfuhren wir einiges über das Büchermachen. Er verriet uns auch, dass wir mit Franz Hohler viel Spaß haben würden, wenn er Schwytzerdütsch spräche.