strubbel-kaugummiblasenduell

Pierre Bailly, Céline Fraipont: Kleiner Strubbel - Kaugummiblasenduell, Verlag Reprodukt 2021 € 10,00

Schwarz mit roter Knubbelnase und strubbelig borstigem Haar ist Kleiner Strubbel eine unvergessliche Comicfigur. In sechs Bildern pro Seite erkundet er die Welt. In jedem Band hüpft er am Morgen vom Bett ins Bad und an den Frühstückstisch, bekommt von seiner Mama den Rucksack umgebunden, einen Kuss auf die Stirn und verlässt das Haus. Am Ende jeden Abenteuers kehrt er zurück, ab in den Badewanne und an den Abendbrottisch.
Neben sein Kopfkissen ans Bett legt er vor dem Einschlafen einen Gegenstand, den er von seinem Abenteuer mitgebracht hat. Im Kaugummiblasenduell fällt  er durch eine Tunnelspirale in die Schneckenwelt, wo er sich im Palast der Schneckenkönigin mit ihr ein Duell liefert.  Dabei ist die imense, kugelrunde Oberweite der Köningin genauso bestaunenswert wie die Seifen- und Kaugummiblasen, die beide um die Wette zaubern. Bei aller slapstikartigen Rasanz gibt es in der Mitte immer einen Heimwehmoment. Zum Glück hat Strubbel ein Foto von seiner Mutter und sich im Rucksack. Das macht ihn glücklich und trocknet die Tränen. So sind die Strubbel Geschichten fantastische  Kindererzähl Comics, die ganz ohne Worte auskommen. Voller Witz, Neugier und Wärme.