schuetze-graf-koriander

Andrea Schütze: Graf Koriander bleibt kleben 01, Ueberreuter Verlag  12,95

Graf Koriander ist ein kleiner Gnomold - ein Mix aus Gnom und Kobold -, der einsam lebt und Lärm hasst. Er sucht seit dreihundertdreiunddreißigeinhalb Jahren nach einem Trank, der unsichtbar macht, bis Jette und Justus Kramer in das Pförtnerhäuschen über seiner Höhle einziehen. Ein lustiges, etwas längeres Buch für Kinder in der 2.-3.Klasse.
Der richtige Name des Grafen ist: GRAF KORIANDER KAMILLO KURKUMAKOLUMBAN KONRADIN KARLHEINZ KRAKAUER VON KITO ZU KOBALTBLAU (das blaueste Blau,das es gibt) - DER DRITTE