Tatort Deutschland

Frische Morde aus unseren Kellern. Krimis mit lokalkolorit in heimatlichen Gefilden lassen Land und Leute entdecken.


Berlin: Der Ballhausmörder € 10,90

Eine Tote in einem Berliner Ballhaus lässt die Zwanzigerjahre gekonnt auferstehen. Mehr...

Dresden: Juni 53 € 15,90

Die Menschen protestieren gegen die DDR Regierungt, während sich Oberkommissar Max Heller fragen muss, ob ein Leben im Westen das Bessere wäre. Mehr...

Düsseldorf: 1965. Der erste Fall für Thomas Engel € 20,00

Die Spuren des zweiten Weltkrieges ziehen sich tief in die Ermittlungen eines jungen, aufstrebenden Kommissars. Mehr...

Bad Hombach: Endstation € 15,90

Ein LKA-Zielfahnder rennt bei einem Cold Case gegen vedrschlossene Türen von ehemaligen Ermittlern der Düsseldorfer Kripo und denen, die sich Freunde nannte. Mehr...

Zwischen Bayern & Berlin: Finsterthal € 15,90

Der zweite Fall des Ex-Poliizisten Alexander Born geht in Berlin, Bayern und Hessen auf Spurensuche nach einem verschwundenen Mädchen.

Berlin 30erJahre: Das Verschwinden des Dr. Mühe € 20,00

Basierend auf einem realen Fall geht der Autor auf Spurensuche nach dem Verschwinden eines angesehenen Arztes, das den Emittlern viele Rätsel aufgibt.

Deutschland: 42 Grad € 15,00

Ökothriller, der an diversen Orten in Deutschland spielt und die Erderwärmung auf spannende, durchaus auch wissenschaftliche Weise thematisiert.

München: Quercher und der Totengraben € 13,00

Immer wieder spannend, dem LKA Ermittler Max Quercher und seiner Spürnase zu folgen. Kann er den Anschlag auf Münchens Wasserversorgung verhindern?

Berlin: Kreuzberg Blues € 22,00

Der zehnte Denlger-Krimi führt mitten hinein in die Mietspekulationen der großen Immobilienhaie.