mueller-traktor

Thomas Müller: Der Traktor und der Esel, Moritz Verlag € 10,95

Hier heißt der Bulldog ganz unbaierisch Traktor. Macht nichts. Schon wieder was gelernt, für die von Jungs geliebte Sammlung von Autobezeichnungen. Wegen eines Streits ziehen Traktor und Esel allein durch die Lande Richtung Meer. Jeder will der Erste sein, doch unterwegs passiert allerhand, was aufhält. Und wie könnte es anders sein: kurz vor Schluss geht der Traktor kaputt und sehnt sich nach dem Esel und andersherum. Die beiden finden zueinander und auch das Meer. Diese kurzweiligen Reime kann man lesen oder singen: „Der Traktor und der Esel, die hatten einen Streit“ Ein beschwingtes Pappbilderbuch, nicht nur für Jungs, die schon ein Autobuch haben. 

Thomas Müller: Was braust so schnell vorbei, Moritz Verlag € 10,95

Ganz hinten beult der Elefant das Dach des Reisebusses aus, die Ohren der Giraffe flattern im Wind. Sie hat ihren Kopf durch das Schiebedach stecken können. Die Schaufel des Frontladers ist mit Sand gefüllt in dem sich Budelzeug findet. Wo wollen die Ratten in ihrem schwarzen Gangsterauto hin? Oder der Bär auf dem Einrad? Der Straßenkreuzer und das Solarmobil? Die besondere Vielfalt der Fahrzeuge und ihre Besitzer macht das Pappbilderbuch zu einem endeckungsreichen und mal anderem Autobuch für die Kleinsten, an dessen Ende endlich das Eisauto zum Stehen gekommen ist. Guten Appetit!