dasnes-regenbogentage

Nora Dasnes: Regenbogentage, Klett Kinderbuch 2021 € 18,00

Tuva ist 12. Ihr Tagebuch  beginnt sie nach den Sommerferien mit Schulanfang, der vieles verändert. Zwischen den drei besten Freundinnen Linnéa, Bao und Tuva herrscht eine seltsame Stimmung.  Linneá hat sich in Martin verliebt. Neugier, Anziehung, Missverständnisse und das Gefühl zurückgesetzt zu werden, machen sich unter den Mädchen breit. Tuva sortiert die neuen Gefühle, die sie beherrschen. Sie will den Zirkus mit dem Verliebtsein nicht mitmachen und doch ist da dieses neue Mädchen im Orchester, dass es Tuva angetan hat. Tuva schreibt, malt und zeichnet, kommentiert, schickt und bekommt Handynachrichten oder sitzt bei ihrem Papa, der ihr wohltuende Rückendeckung gibt, bis Tuva es wagt Mariam anzusprechen und mit ihr eine Playlist zu teilen. Illustrativ variantenreich, für alle Fans der Mira Comics.