Die kunstvolle Bauweise unserer Sprache

rieder-hunde-futur
Header: © Rieder, Hunde im Futur, Illustration Adriana Craciun

Susanna & Johannes Rieder: Hunde im Futur, Susanna Rieder Verlag 201 € 25,00

Am Anfang war das Wort und es heißt Substantiv. Einladend hell leuchtet uns das Wort entgegen, die Großbuchstaben wirken wie auf den orangen Grund gestempelt. Das überdimensionierte, schwungvolle S beansprucht die ganze linke Tür, der Rest des Wortes und seine knappe Erklärung findet auf der rechten Tür genügend Platz. Das Öffnen dieser Seite mit ihren zwei Flügeltüren fühlt sich magisch geheimnisvoll an.

Englisch oder auch Deutsch lernen

field-oscar

Jim Field: Mister Oscar macht Ferien, Verlag Penguin Junior 2021 € 15,00

Oscar ist ein Bassett Hund in Schlips und Kragen. Zusammen mit seinem Goldfisch Chips, der in seinem Goldfischglas ein Buch nach dem anderen liest, geht Oskar auf Reisen zu Bergen, Seen und ans Meer. Die Aufgabe dieses Bilderbuches ist es, viele Dinge zu zeigen, die man in Worten deutsch und englisch benennen kann. Ein paar Grußfloskeln sind auch dabei. Morgens und abends, in Sonne und Schnee, überall trifft Oscar Freunde und erlebt viel. Er lernt, wie man ein Zelt (tent) aufbaut und saltoniert elegant mit dem Fahrrad (bike) über eine Sprungschanze (ski jump). Die Settings wirken wie ein Homage an Richard Scarry, der seine mehrsprachige Bilderbuchkarriere in den 70er Jahren begann und seine vermenschlichten Tiere weniger zufällig platzierte als Field. Field, der sich mit "Der Löwe in dir" einen Namen gemacht hat, liebt es schlicht und plakativ. Als Wimmelbuch zum ersten gemeinsamen Lernen von englischen und deutschen Worten, mag Oscar ein Anfang sein. So könnte man dieses Bilderbuch auch im Kindergarten gut zum Deutsch lernen nutzen.

Das Kunststück, schlafen zu gehen

heinrich-zipfel-rueben

Dita Zipfel, Finn-Ole Heinrich, Tine Schulz: Schlafen wie die Rüben, Huckepack im mairisch Verlag 2021 € 15,00

Die quirligen fünf Rüben dieser Bilderbuch-Familie in den Schlafmodus zu bringen, ist ein wahres Kunststück. Dafür hält das mehrfach preisgekrönte Autorenpaar Dita Zipfel und Finn-Ole Heinrich ein größeres Aufgebot bereit: Sonne, Mond, Esel, Garten und See, der letzte Schluck Tee, das Waschen und Putzen, Musik und Bücher, Kitzeln, Kissen, warme Socken, Monster raus und Träume rein.

Vorhang auf!

enzensberger-struwwelpeter

Hans Magnus Enzensberger, Anke Kuhl: Struwwelpeters Rückkehr, Hanser Verlag 2020 € 16,00

Doktor Heinrich Hoffmann tritt auf die Bühne. Um ihn herum wuseln quirlige Kinder, die mit ihm gemeinsam seinen Struwwelpeter inszenieren. Robert, Paulinchen, Kaspar und der Struwwelpeter spielen begeistert ihre eigenen Szenen und mischen sich in die Szenen der Anderen ein. Die neuen Reime vom Meister der Verse, Hans Magnus Enszensberger, sind leicht und wortgewandt. Hier lassen sich neue alte Wörter entdecken und so manche Redensart. Auch an Regieanweisungen felht es nicht. Kaspar verliebt sich in Paulinchen. Friedrich wird vom Hund gebissen. "Ist nur Ketchup", tönt es vom Schnürboden, als Doktor Hoffmann mit Arzttasche und Stethoskop auf die Bühne flitzt. Die Kinder beleuchten die alten Geschichten neu, finden logische Verbindungen und andere Enden. Selbstbewusst hüpft Paulinchen bei ihrem Begräbnis aus einem Loch neben dem Sarg. "Überraschung!". Sie errettet den Suppenkaspar von seinem Liebesleid. Anke Kuhl, sie hat sich mit "Lola rast" und "Alle Kinder. Ein ABC der Schadenfreude" schon oft an Kindern erprobt, die einen Text selbst in die Hand nehmen, hat dem Stück ein passendes, temperamentvolles Gewand verpasst, das eine Fülle von Inszenierungsideen bietet. So kann man das Stück eigentlich gleich auf die eigene Bühne bringen. Vorhang auf für selbstbewusste Kinder, die sich einmischen!

Auf Kaperfahrt – Fantastisch gereimtes Allerlei

nemet-hunger

Andreas Német, Hans-Christian Schmidt: Hunger! Käpt'n Piet hat Appetit, Beltz & Gelberg 2020 € 13,95

Ein Piratenmagen kann viel vertragen. So kann man Käpt'n Piet bestaunen, wie er Zuckermais und Erdbeereis, Chikoree und Beuteltee auf sein Riesensandwich stapelt. Das Rezept ist einfach: Ein Lebensmittel muss sich auf das Nächste reimen. Bald ist die Speisekammer leer, doch glücklicherweise hängt ein Wal an der Angel und ein Schiff kentert und kann geentert werden. Nachschub für den Reimespaß. Goudakäse, Mayonnaise, Schweinesteaks und Butterkeks, Gewürm vom Watt und Gummlatsch. So ein Quatsch! Das wunderbar temporeiche Pappbuch bietet viel Wortspielerei zum Wörterlernen und melodischen Auswendiglernen und genau die richtige Priese Witz.

Appetitanregender Nonsensgedichte aus aller Welt

nesbitt-niemann-gedicht

Kenn Nesbitt, Christoph Niemann: Jetzt noch ein Gedicht, und dann aus das Licht! Poesie zur Guten Nacht, Hanser Verlag 2019 € 22.-

Wie beschreibt man eine grandiose, Gefühl und Verstand sättigende Gedichtesammlung? Zunächst sind es die Bilder von Christoph Niemann, die Appetit anregen. Sein dicker Pinselstrich tanzt über die Seiten. Hier quetscht sich ein dicker, kugelrunder Elefantenbauch durch einen Eingang und verschmilzt mit der Tür, dort tänzelt ein Eisbär mit seiner Zehenspitze auf einem Eiswürfel im weiten Meer. Niemann braucht nur eine einzige Farbe, um die Welt ad absurdum zu führen. Die Gedichte, übersetzt von 115 namhaften Schriftstellern, folgen ihm nach. Zwischen Erwachen und Schlafenszeit erzählen sie von Sonne und Mond, Flora und Fauna, der ganzen, wundervollen Welt. Sie fangen Geräusche ein und lassen die Worte rhythmisch tanzen, erzählen witzig und weise, dass es knirscht und kracht. Wie nahrhaft kann Fantasie doch sein, eine große Kraft, die Kinder beseelt. Sollten wir es vergessen haben, diese 150 gereimten Verse und Nonsensgedichte, mit Kindern gelesen, sind eine Verjüngungsspritze.

Fantasie kennt keine Grenzen

ravishankar-strasser-ausreden

Anushka Ravishankar, Susanne Straßer: Ausreden, Ausreden, Peter Hammer Verlag 2019 € 16,-

Zwischen Kindern und Erwachsenen können in der Betrachtung eines Sachverhaltes Welten liegen. Auch diesem Buch kann man sich von verschiedenen Seiten nähern. Die einen verfolgen Tims Bemühen, die anderen fiebern mit seiner Fantasie.  Beim Start in die Woche nimmt Tim sich vor hilfsbereit, nützlich, brav und vernünftig allen erwachsenen Erwartungen zu entsprechen. Doch jeden Tag gerät ihm die anstehende Aufgabe irgendwie zu verrücktem Blödsinn und absurdem Quatsch.

Der Zauber der blauen Stunde

buchholz-sonne

Dorothée Kreusch-Jacob, Quint Buchholz: Sonne, Mond und Abendstern, Hanser Verlag 2017 € 24.-

Kostbar für alle ist der Moment, in dem die Nacht den Tag umfängt. Die blaue Stunde birgt so manchen Zauber und lässt den Menschen innehalten. Erst wenn die Eltern zur Ruhe kommen, finden auch die Kinder den Schlaf. Dieses Buch ist ein musikalisch, literarisch und künstlerischer Schatz zur Blauen Stunde. Es regt zum Singen an, egal wie tonsicher man trifft, entschleunigt und darf in keinem Kinderzimmer fehlen. Quint Buchholz und Dorothée Kreusch-Jacob erzählten an diesem Abend von ihrer Kunst, von Lyrik und Musik zur Blauen Stunde und von der Bedeutung von Abendritualen. Sie gaben Kostproben an der Gitarre  und von Texten aus ihrem neuen Buch „Sonne, Mond und Abendstern“.

Sprachspiel mit Feen & Hexen

fuehmann-schneesee

Franz Fühmann, Kristina Andres: Am Schneesee, Hinstorff 2017 € 14,90

Die Geschichte ist einfach. Es geht um eine kleine Fee, die sich ihren dicken Zeh verstaucht. Kein Wunder, lugt er doch ungeschützt aus den Socken heraus, während sie übermütig über Stock und Stein springt. So humpelt sie zur Hexe, die ihn mittels Zaubertee wieder auf Vordermann bringt. Alles ganz einfach, wäre da nicht der Schnee und das Reh im Klee, der Zeh und der Tee, oh weh! Es entstehen dabei Worte wie Schneeseekleerehfee und Schneeseekleerehfeedrehzehwehteekessel.  Ja, dieses Bilderbuch fordert seine Vorleser und bietet dabei wunderbaren Sprachspielquatsch für kleine Zuhörer. Das etwas andere Feen & Hexenbuch.

Fantasievolle Spielerei

ellis-wazn-teez

Carson Ellis. Wazn Teez? NordSüd Verlag 2017 € 16,00

Gespräch unter Krabbeltieren: "Wazn teez?" "Mi nanüt." "Mi mori an Plumpse." Ja, dieses Buch ist schon übersetzt. Übersetzt ins ganz leicht verständliche Insektlinugale. Das macht Spaß für den Vorleser, man lernt ja immer dazu.  Und kleine Zuhörer werden gleich weiter mit Sprache spielen. "An Plumpse", das ist das junge Pflänzchen, welches sich Blatt für Blattetage, Seite für Seite, vom Frühling in den Sommer zum Licht reckt. Drei tatendurstige Käfer erklimmen sie mittes "Sprossel", einer langen Leiter, mit der Izzi, eine dicke Larve, wohnhaft im gefällten Baumstamm links im Bild, aushelfen kann. Der perfekte Ort, befinden sie, eine "Fortzung" zu bauen. Und schon schleppen die drei Aktionisten eine Menge Holz, Steinchen und eine Eichel, einen Pilz für die Vorratskammer und, natürlich, die Piratenfahne an. Schwupps findet der dicke Marienkäfer für sich und Izzis Gartenliege ein Plätzchen in der Sonne. Da kann der träge Izzi nur staunen. Auch sein Buch hat einen neuen Leser gefunden: den Kartoffelkäfer mit Tirolerhut. Doch das kleine Glück währt nur kurze Zeit. Alles sind ins Spiel vertieft. Nur einer bemerkt, wie sich eine Spinne nähert. Der Stabheuschreck. Habt ihr ihn gesehen?  Ausgerechtet diese Pfanze fällt ihrem Spinnennetz zum Opfer. Die Aufregung ist groß. Die Trauer auch. Doch da kommt Rettung aus der Luft. Die Pflanze kann sich ein letztes mal recken und strecken und erblüht.  Biene und Kartoffelkäfer, Raupe und Grille, zwei Schnecken und ein Feuersalamander - 36 detailreich augearbeitete Krabbeltiere werden Zuschauer dieses wunderbaren Schauspiels der Natur. Auch die zarten Prachlibellen im Ausgehlook von der ersten Seite sind wieder da.  Nur einer verschläft das ganze Spektakel. Aber das Beste kommt zum Schluss. "Jip!". Ein rundum gekonnt choreografiertes, großartig verspieltes Bilderbuch, bei dem ein aufmerksamer Blick und gutes Gehör gefragt sind, denn auf jedes Detail kommt es an.

Trau Dich!

Rautenberg-skelett

Arne Rautenberg: Unterm Bett liegt ein Skelett, Peter Hammer Verlag 2016 € 13,90

Mumien, Zombies, Geisterschnecken zwischen Smartphonefressern und ipads? Wer sagt, dass Gedichte altertümlich sein müssen? Arne Rautenberg ist ein famoser Spieler. Sein Werkzeug sind die Musik der Sprache, die Worte, unverhoffte Settings und Figuren. Dieses Buch ist ein Gedicht. Nicht nur für Gruselfans und Jungs. Dieses Buch ist ein Spiel mit Freiheit. Auch mit der Freiheit von Pädagogik und Sinn. Mit Genuss lassen sich diese Gedichte  auswendig lernen, wenn man darauf herumkaut. Denn manch Horrorszenario entspringt, im Lichte betrachtet, eben nur einer Weingummi- Halloween- Mischung.

Lyrik bis ans Lebensende

westera-ueberall

 Bette Westera, Sylvia Weve: Überall & Nirgends, Susanna Rieder Verlag 2016 € 25.-

2016 wurde der einzigartig schöne Lyrikband zu unserem Palastschatz des Jahres. Diese inspirierende wie berührende Sammlung von Gedichten bis zum Lebensende fasziniert durch die überaus abwechslungsreichen wie kunstvollen Blickwinkel, bei denen jeder Betrachter dieses Buches sogleich mindestens ein Lieblingsgedicht findet und das Bedürfnis verspürt, sich über das oft so gern umschiffte Thema auszutauschen. Der Buchpalast hatte Bette Westera zu Gast. Sie präsentierte die Gedichte im niederländischen Original, gesungen zur Gitarre. Die deutsche Übersetzung sprach der Verleger Johannes Rieder.

Kuscheltieruniversum

goehlich-lenas-laden

Susanne Göhlich: Lenas Laden, Moritz Verlag 2016 € 8,95Titel

Ohne ihre Kuscheltiere geht bei Lena gar nichts. Auch im dritten Band folgen kleine Zuhörer in kurzem Reim Lenas Spiel mit ihren. In karierter Schürze wartet sie in ihrem Kaufmannsladen auf Kunden. Pferd, Bär, Hase, Schwein. Bald herrscht Gedränge an der Theke. Jeder mag das was ihm schmeckt, nur der Bär lüpft keck den Piratenhut, und ist ganz unentschlossen. Ob Porrestange, Bienenstich oder doch Honigwaffel, das Buch kann man wieder und wieder hören und die zwei anderen gleich mit dazu.

Verrückte Reime & schräge Striche

Gutzschhahn_Hinundhering

Gutzschhahn/Wilharm: Ununterbrochen schwimmt im Meer der Hinundhering hin und her, cbj 2015 €

Uwe-Michael Gutzschhahn besitzt die Fähigkeit, den Ozean der sprachlichen Möglichkeiten immer wieder neu auszuschöpfen. Man staunt und lacht und verfällt ihr sofort, der Nonsenslyrik, die er in diesem Band versammelt hat. Sie reichen von alten Klassikern über die moderne Kinderlyrik bishin zu eigenen Gedichten. Ob uralt oder nigelnagelneu: Quatsch eröffnet ungeahnte Möglichkeiten. Sabine Willharm hat die Texte gebührend in Szene gesetzt und erzählt in ihren Bildern ganz eigene Geschichten.

Wohliger Sprachteppich Heimat

kobald-blackwood-zuhause

Irena Kobald, Freya Blackwood, Zuhause kann überall sein, Knesebeck Verlag 2015 € 12,95

Sprache ist mehr als nur ein Werkzeug der Verständigung. Sprache bildet einen wohligen Teppich, in den man sich einkuscheln kann und sich zuhause fühlt. Dieses Bilderbuch bietet einen Anlass für Fragen und Gespräche zum Umgang mit Flüchtlingen oder Fremden und ihren und unseren Gefühlen. Das Fremdsein wird mit zarter, aber auch eindringlicher Empfindsamkeit thematisiert. Es motiviert zum Helfen und zeigt, dass Kinder mit Neuem erstaunlich selbstverständlich umgehen können.

 

Vom Albernsein

portis-spriedel

Antoinette Portis, Spriedel, Aladin Verlag 2015 € 12,90

Diese vier Vögel unterhalten sich mit Krächz und Gurr und Tschilp und Piep bis der Spatz keine Lust mehr hatte immer das gleiche Lied zu singen. So laut er kann ruft er „Spriedel Friedel“ und das findet die Krähe gar nicht komisch, denn kleine braune Spatzen sagen „Piep“. Die Taube versucht den Streit zu schlichten, da entdeckt der Kardinal das Spiel und die Alberheit ist nicht mehr zu stoppen. Ob die Krähe auch über ihren Schatten springen kann? Ein wunderbares Lautespiel in dem die Kinder leidenschaftlich eigene Fantasiesprachen entwickeln.

Buchstabenquatsch

schamp-abc

Tom Schamp: Das tollste ABC der Welt, Hanser Verlag € 14,90

Blanke Nonsensschöpfungen und sinnbefremdende Wort-Bildzusammenstellungen sind gut gemachte „ABC Bücher“ nur auf den ersten, unbedarften Blick. Dieses hier ist ein opulentes Spiel mit Lebenswelt und Fantasie, wie mit Klang und Rhythmik von Worten und dem Reiz des Ungewohnten. Machen wir es uns also verständlich und fragen mal nach. Leichte Übung, wenn man Kind ist und gerade beginnt die Welt auf Herz und Nieren zu prüfen.

In Reimen zählen

hergane-einer-mehr

Yvonne Hergane, Einer mehr, Peter Hammer Verlag € 12,90

"Huch da ist ja alles leer. Ah! Na also. Einer mehr...." Zitat: Hergane, Einer mehr

...und schwupps springt ein Flossen tragender Blondschopf mit breitem Grinsen beschwingt in die Arena und lässt von der ersten Seite an keinen Zweifel: In diesem Buch geht die Post ab. Wie erwartet, kommt jede Seite ein weiterer Frechdachs hinzu. Spritzend, zankend, schreiend jagen sie durch die Reime bis sie am Buddelkasten angelangen.