bradford-samurai

Chris Bradford: Samurai 01. Der Weg des Kämpfers, Ravensburger Tb € 9,99

In dem Buch Samurai von Chris Bradford geht es um den 12-jährigen Jungen Jack. Dieser ist auf einer Reise nach Japan mit seinem Vater. Als sie anlegen wollen, werden sie von Ninjas angegriffen. Sein Vater wird von dem Anführer Drachenauge getötet. Jack ist der einzige Überlebende und wird von einem Samurai aufgenommen. Dieser hat duch den selben Ninja seinen erstgeborenen Sohn verloren. Als Jack schon denkt er wäre in Sicherheit, da taucht Drachenauge wieder auf, denn er ist hinter dem "Portolan" her. Dieser ist ein Atlas der Meere mit dem das Meer kontrollieren kann. Die Serie ist fantasisch, man verschlingt sie förmlich! Es gibt mittlerweile 8 Bände.

Im Jahr 1610 versenken Piraten vor der Küste Japans ein Handelsschiff aus England. Jack Fletscher ist der einzige Überlebende. Der berühmte Samurai und Schwertkämpfer Masamoto Takeschi adoptiert ihn und lässt ihn zum Samurai ausbilden. doch er sit immer noch in Lebensgefahr. der gefürchtete Ninja Drachenauge hat es auf einen großen Schatz abgesehen, den Jack aus dem Schiff gerettet hat: das Logbuch seinen Vateres, der Steermaann auf der Alexandria war. Carlos,12 Jahre