barnett-klassen-wolf

Mac Barnett, Jon Klassen: Der Wolf, die Ente & die Maus, Nord-Süd Verlag 2018 € 15.-

Im ersten Satz ist die Welt noch in Ordnung. Ohne viel Aufheben verschlingt der Wolf eine Maus. Märchenerprobte ahnen sofort, dass dieses Ende nur der Anfang einer verrückten  Geschichte sein kann. Im Magen des Wolfes ist es zappenduster und die Maus bringt eine empörte Ente um ihren Schlaf. Beim Frühstück freunden sie sich an und bald ist die Party in feinstem Gang. Sie macht dem Wolf Magengrimmen und er spuckt Ente und Maus wieder aus, was die beiden mächtig empört. Natürlich hat es ein Jäger auf den Wolf abgesehen. Unerschrocken nehmen sie den Kampf um ihr Zuhause auf und retten dem Wolf das Leben. Das dies noch nicht das Ende ist, versteht sich von selbst. Barnett baut die Geschichte von unmissverständlicher Logik in einfachsten Sätzen und mit großem Spaßfaktor. Klassen inszeniert seine Bilder dazu bodenständig erdig, temporeich dynamisch und licht zugleich, dass jede Seite und jede Wendung der Geschichte einfach staunen lässt. Ein märchenhaft gelunger Vorlesespaß für Vorleser und Zuhörer.