tuckermann-all-da

Anja Tuckermann, Alle da! Klett Kinderbuch € 13,95

Wenn viele zusammen etwas tun, macht es allen oft viel mehr Spaß. Zitat: Tuckermann, Alle da

Das neue Buch Alle da! beschäftigt sich mit unserem multikulturellem Leben. Wo kommen die alle überhaupt her und warum haben sie sich auf den Weg nach Deutschland gemacht? Sind sie wirklich so anders als wir? Das Buch erzählt Geschichten von 22 Kinder aus 22 Nationen. Es beginnt mit vielen Gemeinsamkeiten: Essen und trinken, schlafen, reden, sich verlieben oder streiten. Das tun alle Menschen. Das Guten Morgen im Stuhlkreis jedoch, klingt bei allen Kindern verschieden. Doch sie verstehen sich auch ohne gemeinsame Sprache. Heute sprechen viele Kinder mehr als nur ihre Muttersprache. An manchen Familientischen hat jedes Familienmitglied sogar seine eigene Sprache und Kinder denken wie selbstverständlich: Das ist eben so - und lernen es. Vorurteile entstehen dort, wo man andere Gewohnheiten nicht kennt und missversteht. Wenn man zusammen spielt versteht man sich am besten. Der Text und die Bilder sind so wuselig und bunt wie das Leben. Sie demonstrieren, welche Vielfalt uns die Multikulturalität eröffnen kann.

Deutscher Jugendliteraturpreis Sachbuch 2011