Articles tagged with: Torte

24. Juni 2017: Bookuck! Poesie-Parcours, Lyrik-Workshop & Kunst mit Torte

opel-goetz-gedicht

Poesie-Parcours - dem Reim auf der Spur. Wir suchen Ihr Lieblingsgedicht!

Kennen Sie einen Reim aus Kindertagen? Sie dürfen das Dichten auch selber wagen. So Sie ein Gedicht im Herzen haben, können Sie es heut' in den Buchpalast tragen.  An diesem Samstag laden wir zum Verweilen ein und bieten für Groß und Klein eine Lyrikwerkstatt mit Uwe-Michael Gutzschhahn an. Hier könnten alte Gedichte wieder entdeckt oder neue Gedichte erfunden werden. Die Ergebnisse wollen wir in einem Poesie Parcours aufhängen und sind gespannt, wie lang die Kette werden und wohin sie uns führen wird.

 

Lyrik- Workshop mit Uwe-Michael Gutzschhahn:

11:00 Uhr: Dunkel war's, der Mond schien helle.... Was man im Gedicht alles erfinden kann.

12:00 Uhr: Reim dich oder ich fress dich... Schöne Gedichte vom Reimen oder geht es auch ohne?

13:00 Dru Chunusen uf deum Kuntrubuss... Wie man im Gedicht mit Lauten zaubert.

 

Rätselrennen mit Kunst & Torte. Dem Kunsträuber auf der Spur!

Vom 15. Mai bis zum 24. Juni 2017 zeigt der Buchpalast Skizzen und Bilder von Thé Tjong-Khing zu seinem neuen Buch "Kunst mit Torte". Kinder werden eingeladen, sich in ein Rätselrennen rund um die Jagd nach dem Kunsträuber zu stürzen,  welches am Samstag, 24. Juni aufgelöst, gepreist mit einem Tortenschmaus für alle gekrönt werden wird. (Wir danken dem Moritz Verlag und Thé Tjong-Khing für ihre Unterstützung)

Kunsträuber gesucht!

khing-kunst

Thé Tjong Khing: Kunst mit Torte, Moritz Verlag 2017 € 13,95

Ein Kunsträuber und Tortendieb treibt im Buchpalast sein Unwesen! Bis zum 24. Juni könnt ihr ihm in einem Rätselrennen auf die Spur kommen. Die Rätselralley, für die ihr eine Viertelstunde Zeit braucht, fürht in das Buch "Kunst mit Torte" von Thé Tjong-Khing. Im Buchpalast kann man dazu auch sein Skizzen und Ideen zu diesem Buch in einer Ausstellung bestaunen. Am 24. Juni werden wir bei einem Tortenschmaus die Sieger des Rätselrennens küren. Wir verlosen drei sigierte Bücher mit einer kleinen Originalzeichnung von Thé Tjong-Khing und freuen uns auf alle Hobbykriminologen!