Lueftner-gewitterritter

Kai Lüftner, Der Gewitterritter, Klett-Kinderbuch 2015 € 13,95

In Geschwindigkeit und Intensität eines Sommergewitter gestalten sich die Emotionen dieses kleinen Kindes. Derweil sich in der oberen Hälfte des Buches das Unwetter zusammenbraut und entlädt, kann man am unteren Rand die Veränderung sehen, die im Kind vorgeht. Der Gefühls- und Wetterdurchzug ist in Reimen äußerst geräuschvoll inszeniert. Der Ritter kommt und er geht, fast unerwartet, ganz einfach, nachdem er sich ausgetobt hat. Eine stimmige Idee der Gefühlsinzenierung, die man wohl nicht verhindern kann, aber vielleicht kann man darüber schmunzeln, im Nachhinein.